Montag, 16. Januar 2012

[TAG] Answer my Questions, please :)


Hallöchen :)
Wir kommen heute zum ... *Trommelwirbel* ersten TAG auf diesem Blog xD Juhu! Yey! ^^
Ich wurde gleich zwei mal getaggt (wenn jetzt nichts mehr dazukommt^^) und zwar von Youko und Hanchen. Vielen Dank ihr beiden, ich habe mich sehr drüber gefreut.

Die Spielregeln:
1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
2. Beantworte die Fragen die dir gestellt worden sind.
3. Tagge anschließend 11 weitere Leute (*hust* ganz sicher nicht ^^)
4. Gib den Leuten Bescheid die getaggt wurden.
5. Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden.



 Zunächst Youkos Fragen, da sie die erste war^^

Wer ist dein absolutes Idol?

Wie definiert man in dem Fall Idol? Jemanden den ich als Vorbild sehe oder einfach nur megatoll finde? Eigentlich ist das ziemlich wurscht, denn ich wüsste auf keines eine Antwort. Ich habe kein richtiges Vorbild und es gibt zwar die ein oder andere Person die ganz cool finde, aber ich könnte mich auf niemanden festlegen. Falls es heißt auf wen ich momentan stehe, dann ist es Miura Haruma.
Was ist dein Ohrwurm in Moment?
Momentan habe ich zwei Ohrwürmer und zwar einmal von F(x)s Song Chocolate Love (den Youko ausversehen gepostet hat ^^) und dann von diesen Song (ich bin mir nicht sicher was da der Songname und was der Interpretenname ist ^^)!!! Unbedingt anhören, er ist genial und mal was anderes xD

Bist du ein Sofort-Auftsteher- oder eher der Im-Bett-Liegen-Bleib-Typ?
Ganz einfach zu beantworten ich liege im Bett so lange wie nur möglich. Mein Wecker klingelt deshalb schon ungefähr ne halbe Stunde früher, als ich eigentlich aufstehen sollte, weil ich immer auf auf nochmal klingeln drücke^^

Was findet du am Bloggen so toll?

Einfach seine Meinung mit anderen zu teilen und sich dann mit anderen über Themen auszutauschen – es ist interessant zu sehen, wie andere über bestimmte Dinge denken.

Was ist dein absolutes Must-have?
Ohje... xD Materiell gesehen? Ich denke nicht, dass es etwas gibt, dass man unbedingt haben sollte. Ein must-have oder besser you-are-really-lucky-if-you-have-that ist eine Familie die hinter einem steht und gute Freunde. Materiell fällt mir echt nichts ein^^

Was war dein verrücktester Traum?

Ähm mir fällt spontan keiner ein, aber die meisten Träume gehören bei mir in diese Rubrik xD
Einmal habe ich einer Freundin beim Ausbruch aus dem Gefängnis geholfen und dann waren wir auf der Flucht ^^

Was wünscht du dir im Moment am meisten?
Das meine Familie und Freunde gesund bleiben. Das klingt für euch jetzt vielleicht etwas komisch, aber meine Oma ist vor kurzem gestorben und mein anderer Opa hatte erst vor kurzem eine Herzoperation. Ihr Anwesenheit schien immer so selbstverständlich. Gesundheit ist wirklich ein Standartwort, aber erst zu Zeiten wie diesen begreift man wie wichtig sie doch ist.

Was sind deine Hobbys?
Neben dem Schreiben auf dem Blog, fotografiere ich sehr gerne, spiele außerdem Volleyball in einem Verein und ich lese für mein Leben gern, auch wenn das in letzter Zeit etwas gelitten hat. Momentan lese ich sehr gerne Reiseberichte aus Japan und Korea :)

Dein liebster Kleidungs-Stil?
Heißt das wie ich mich jetzt anziehe, oder was ich an anderen toll finde? Ich bin eigentlich nicht mega-auffällig angezogen, meist schwarze Hosen und ein lustiges Oberteil (EMP hat tolle Oberteile^^) insgesamt aber eher rockig angehaucht. Bei anderen sehe ich es sehr gerne wenn sie sich etwas trauen und einfach das tragen wozu sie Lust haben ohne Wert auf die Blicke der anderen zu legen.

Spielst du ein Instrument ? Wenn ja welches? Wenn nicht, welches würdest du gerne spielen?
Leider nicht, ich hätte aber liebend gern Geige gespielt. Meiner Meinung nach ist die Geige das wundervollste Instrument überhaupt. Ich hätte gerne gelernt wie man sie spielt, aber von vielen gehört, dass man Geige nur von klein auf lernen kann -.-


Was ist deine besondere Fähigkeit? :)

Sowas wie mit der Zunge mein Kinn berühren oder was? xD Das Einzige was mir jetzt einfällt ist, dass ich eine ganz gute Tänzerin bin, aber ob das jetzt besonders ist, ist die andere Sache^^

(Bildquellen: Miura Haruma, Traum, Geige)


__________________________________________________________

Und jetzt zu Hanchens Fragen:

Wie alt seid ihr?
Ich bin schon 19, im August werden es 20 und ich habe echt Schiss vor der 2 xD

Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?
Ich habe damals mit meinem Blog Teeparty angefangen, weil ich einfach gerne meinen Senf zu allem dazugebe und mit Its Drama Time habe ich angefangen, weil es meiner Meinung nach zu wenig deutschsprachige Blogs zu diesem Thema gibt. Aber das beantwortet die Frage irgendwie noch nicht ^^ Ich bin mal zufällig beim surfen auf einige bei blogspot gestoßen und wurde erst Leser von vielen, später hatte ich aber den Drang mich selbst mitzuteilen

In welches Land würdet ihr am liebsten wohnen wollen (außer Deutschland :P)?
Viele erwarten jetzt sicher ein Land wie Japan oder Südkorea. Schaut aber ganz anders aus^^ Ich kann mir zwar vorstellen in einem der beiden Länder für eine gewisse Zeit zu leben, aber nicht bis ans Ende meiner Tage. Ich sehe mich eher in Irland oder England :)


Was ist euer Lieblingslied?
VNV Nation – Illusion. Das Video ist zwar nicht das Originalvideo oder wurde aufgrund des Songs gemacht, trotzdem bilden das Video und der Song eine Einheit. Illusion ist ein Lied, das man nicht einfach hören sollte, sondern man sollte zuhören, weil es etwas zu vermitteln hat. Da ich nicht denke, das euch das Lied oder die Band etwas sagt...




Wer ist euer Vorbild/eure Inspiration?
Habe ich eigentlich oben schon beantwortet, müsste ich aber jemanden nennen, so wäre es meine Schwester, die ich in vielen Bereichen als Vorbild sehe. Ohne sie wäre ich sicher nicht der Mensch der ich bin und der ich gern sein möchte.

Was sind eure Hobbies?
Siehe oben ^^ + Ich habe die asiatischen Dramen vergessen,
aber ich glaube die hat sich jeder dazugedacht xD


Eure Lieblingssüßigkeit?
Phhhh... da gibt es zu viele Sachen xD Ich mag so ziemlich alles, das nicht aus Lakritze oder Marzipan besteht.

Euer liebstes Album?
Spontan fällt mir keins ein, aber meinem Musikplayer zu schließen mag ich fast alle Songs von Marilyn Mansons Album Lest We Forget. Nachdem ihr gelesen habt, was ich normalerweise für Musik höre, denkt ihr jetzt sicher etwas anders über mich oder?^^

Eure Lieblingsfarbe?
Dunkelrot. Am besten Zeige ich einfach ein Bild ^^
Rosen sind neben Sonnenblumen übrigens meine Lieblingsblumen ;)

Was hasst ihr am meisten?

Oh man xD Müsst ihr so allgemeine Sachen fragen? :P Ich hasse es, wenn Menschen die Meinung anderer nicht respektieren können und versuchen sie von ihrer Meinung zu überzeugen. Das hasse ich zwar nicht am meisten, aber es gehört zu den Dingen die ich nicht mag xD

Was sind eure Lieblingsbücher?
Ganz klar – Harry Potter! Ich bin ein totaler Harry Potter Fan und habe die Bücher schon mehrmals gelesen. Jeder der die Bücher gelesen hat, kann das sicher verstehen, denn diese Bücher sind so voller Magie, dass man die Geschichte immer wieder miterleben will. Ich habe schon viele Bücher gelesen, aber es hat mich noch keine Buchreihe so gefesselt und dermaßen in ihren Bann gezogen wie dieses. Mein Lieblingsbuch der Reihe ist übrigens neben dem 3ten Buch (Harry Potter und der Gefangene von Askaban) vor allem das letzte Buch Harry Potter und die Heiligtümer des Todes. Mein Lieblingskapitel ist Die Geschichte des Prinzen und ich liebe Snape total xD


(Bildquellen: Irland, Drama, Rosen, Harry Potter )


__________________________________________

Die Leute die ich gern taggen möchte sind:

Angi
Nikita
Aigoopi
Kimpachi


Eigentlich würde ich noch andere Leute taggen, aber bei manchen würde es aufgrund meiner Fragen nicht so viel Sinn machen^^
@Hanchen + Youko: Da ihr schon mal einen Post verfasst habt, müsst ihr nicht noch einen machen, ich würde mich aber sehr drüber freuen, wenn ihr die Fragen in der Kommentarbox beantworten würdet.
Das gilt auch für die Anderen, die keine Lust auf einen eigenständigen Post haben.
Sollte mich wieder jemand zurücktaggen, so werde ich die Fragen auch in der Kommentarbox beantworten :)

Hier meine Fragen:
Da mein Blog It's Drama Time heißt, muss ich natürlich auch was in die Richtung bringen^^

1. Wie viele Dramen schaffst du ungefähr in einem Monat?

2. Gibt es ein (oder mehrere) Drama, dass du ein 2tes (oder 3tes) mal gesehen hast? Wenn ja, welches und wieso? Wenn nein, woran liegt das? War keins bisher so toll, dass du es nochmal sehen wolltest, oder bist du generell nicht der Typ, der etwas doppelt sieht?

3. Was war dein erstes asiatisches Drama und was hast du beim Schauen empfunden? (Bezug auf die (Kultur-)Unterschiede zwischen Europa und Asien)

4. Bist du der Typ, der auch mal weiter spult oder schaust du immer alles, egal wie öde dir die Situation oder die Gespräche erscheinen?

5. Ihr kennt sicher die Situation in Dramen: Mädel liebt Typen, Typ liebt Mädchen und es passiert einfach nichts zwischen den beiden, ihr habt langsam die Schnauze voll^^ und wollt endlich was sehen, und dann passiert es... sie küssen sich... naja falls man das so nennen darf, denn alles was man sieht ist wie sich die Lippen ganz ganz ganz leicht berühren. Wie reagiert ihr drauf? Seit ihr etwas genervt oder freut ihr euch darüber, dass überhaupt was passiert ist? xD

6. Schaut ihr Dramen erst wenn alle Folgen veröffentlicht und gesubbt sind oder schaut ihr auch des öfteren welche, die zu dem Zeitpunkt noch gezeigt werden?

7. Gibt es ein Drama auf das ihr sehnsüchtig wartet? Wenn ja welches, warum gerade dieses und wann erscheint es?

8. Wenn ihr euch wünschen könntet eine asiatische Sprache zu beherrschen, welche wäre das und warum gerade diese?

9. Wart ihr schon mal in Japan, Taiwan oder Südkorea? Wenn ja, welchen Ort (in diesem Land) sollte man eurer Meinung auf jeden Fall besuchen und wieso? Wenn nein, welches der drei würdet ihr am liebsten besuchen?

10. Was hält ihr von Musikvideos, die eine lange (sehr lange, viel zu lange^^) Story erzählen und deshalb um die 10 Minuten dauern und wo dann auch noch meistens der Song an einer Stelle „unterbrochen“ wird um die Story fortzusetzen? Seit ihr eher genervt davon oder seit ihr eher der Meinung umso länger umso besser?

11. Welcher Song war der Erste aus dem asiatischen Raum, den ihr bewusst gehört habt und welcher Song hat euch dazu verleitet mehr Lieder asiatischer Künstler zu hören. (Ihr könnt euch hier auf auf K-Pop und J-Pop etc beziehen)

Da ich es etwas blöd finde Fragen zu stellen, ohne sie selbst zu beantworten, könnt ihr auch meine Antworten lesen, wenn ihr auf den Spoilerkasten klickt :)
PS: Ihr müsst nicht so lange Antworten geben wie ich ^^

BEANTWORTUNG MEINER FRAGEN


1. Das kann ich eigentlich gar nicht so genau sagen, da es von Monat zu Monat unterschiedlich ist, aber ich denke es sind immer mindestens 2-3, maximal 4-5 (Kommt auch auf die Länge an, japanische schaffe ich immer mehr als beispielsweise koreanische Dramen). Gilt aber auch für Monate ohne Ferien ne :P

2. Ein Drama, dass ich bereits 3 mal gesehen habe ist It Started With A Kiss (1+2) das eine beachtliche Anzahl an Episoden hat (was meiner Meinung nach aber nicht genug sind ^^) und My Name Is Kim Sam Soon. Sonst habe ich noch Coffee Prince und Secret Garden doppelt gesehen, ich glaube das wars. Grund: Ich liebe sie einfach ^^ Bin mir auch relativ sicher, dass ich die bereits genannten nochmal sehen werder, außerdem plane ich noch I Need Romance und Zettai Kareshi zu rewatchen ;D

3. Mein erstes Drama war glaube ich die erste japanische Version von Hana Kimi, muss allerdings zugeben, dass ich mir da nicht mal 100%ig sicher bin. Jedenfalls war ich ziemlich verwirrt, dass die Typen alle zu doof sind um Maki als Mädchen zu erkennen, was sie ganz offensichtlich ist. Dann gibts da doch noch diese Mädchenschule und die Mädels haben glaube ich ziemlich auf süss gemacht, was mir auch etwas befremdlich vorkam, außerdem war das overacting etwas gewöhnungsbedürftig, aber letzten Endes war ich ja doch begeistert, sonst würde dieser Blog nicht existieren.

4. Haha xD Die Fragen der Fragen^^ Einige haben sich sicher schon gewundert, wie ich so schnell und vor allem so viele Dramen in geringer Zeit schaffe, das braucht ihr ab jetzt nicht mehr :P Ich muss zugeben, dass ich ziemlich oft spule, manchmal sind es einfach nur langweilige Gespräche, die ich mir nicht in voller Länge antun will oder wenn mir Nebencharaktere/-paare unsympathisch sind tue ich sie mir auch nicht immer an. Es heißt aber nicht immer, dass das Drama schlecht ist wenn ich spule, manchmal ist es einfach zu spannend und ich will unbedingt wissen wie es bei dem und dem weitergeht.

5. Ich bin in 90 % der Fälle einfach nur genervt und will manchmal gar nicht richtig hinsehen, wenn ich mit meiner Schwester schaue lästern wir meistens total drüber ab ^^ Es ist manchmal einfach lächerlich was die einem als Kuss verkaufen, klar muss es kein Zungenkuss sein oder so, aber wenn die Lippen sich leicht berühren kann man das doch noch lange keinen Kuss nennen. Ich sag euch, wenn ich meine beste Freundin zum Abschied oder zur Begrüßung einen Schmatzer gebe, ist da mehr zu sehen, als bei meinen Dramaküssen xD

6. Generell schaue ich Dramen erst wenn alle Folgen draußen sind, weil ich gemerkt habe, dass ich einfach viel zu ungeduldig bin um auf einen Sub zu warten. Am Schlimmsten war es bisher bei I Need Romance, es waren schon 15 Folgen online als ich anfing und ich war schneller mit ihnen fertig als gedacht. Die Subber waren zu dem Zeitpunkt wohl im Urlaub, denn ich musste fast nen Monat auf die restlichen Folgen warten und es war soooooo spannend! Momentan habe ich mich wieder dazu hinreißen lassen und mit Skip Beat! bzw Extravagant Challenge begonnen, nach jeder Folge will ich auf die Nächste klicken und merke, huch da ist ja gar keine, du kannst wieder ne Woche warten. Na herzlichen Glückwunsch xD

7. Ich warte sehnsüchtig auf die taiwanesische Version von Zettai Kareshi: Absolute Darling, weil ich das Japanische Drama wirklich liebe und total auf Jiro Wang als Night gespannt bin, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass jemand Hayami Mokomichi übertreffen kann. Ich kann mir Jiro Wang gar nicht in einer so steifen Rolle vorstellen, aber ich lasse mich gern überraschen. Es dauert übrigens noch lange - April 2012 - wuhu^^ (Ich warte auch sehnsüchtig auf die Verfilmung von Bokura Ga Ita!)

8. Ihr wisst ja von diesem Post, dass ich sprachmäßig meine Probleme habe, aber wenn man mir so einen Wunsch gewähren würde, würde ich ganz klar Japanisch wählen, weil ich diese Sprache klangmäßig wirklich schön finde und sie schon seit ich denken kann lernen will, außerdem wäre es ziemlich cool mit meinem Japaner auf japanisch kommunizieren zu können ;)

9. Leider hatte ich noch nicht das Vergnügen, aber ich bin mir ziemlich sicher, welches Land es werden sollte: Japan. Ich und meine Schwester träumen schon lange von einem Besuch und werden es auch sicher gemeinsam besuchen, 100 %ig sicher. Die Frage ist nur wann ^^ Die anderen beiden Länder will ich aber auch einmal in meinem Leben bereisen!

10. Kann es sein, dass das in letzter Zeit zum Trend mutiert, T-Ara scheinen nur solche Songvideos zu kennen und jetzt das neue Lied von MBLAQ. Ich mag das gar nicht, ich höre asiatische Songs meist weil sie toll klingen (den Text kenne ich in den meisten Fällen nicht) ^^ Deshalb brauche ich kein 10-minütiges Musikvideo, noch schlimmer finde ich es allerdings, wenn das eigentliche Lied dann auch noch unterbrochen wird!!!

11. Der erste K-Pop Song war von f(x) und zwar Hot Summer, ich habe es zufällig auf einem Blog gesehen und war total fasziniert, weil ich ja den deutschen Vergleich hatte und es ist wirklich krass anders. Danach habe ich angefangen mehr aus dem asiatischen Raum zu hören und f(x) gehört in dem Bereich mittlererweile zu meinen Lieblingsbands.

Kommentare:

  1. Awww! Danke für den Tag! Ich schaffs hoffentlich, morgen alles zu beantworten :)

    AntwortenLöschen
  2. 1. - In der schulzeit maximal 2, in den Ferien bis zu 5/6 Dramen :)

    2.- Also bei mir liegt es eher daran, ob der Drama wirklich gut ist.Aber was ich mir schon 3 mal angeschaut und wieder anschauen kann, ist Secret Garden.
    Ich liebe die Characktere, die story und alles drum dran, die Musik ist auch toll.Ist mein Lieblingsdrama und auch mein erster koreanischer Drama gewesen :)


    3.- wie gesagt ist mein erster koreanische Drama Secret gewesen :) Davor habe ich aber schon x-beliebige vietnamesische Dramen geschaut ( Ja wir haben viet tv xD)
    Da ich in einer asiatischen Kultur aufgewachsen bin, bewerte ich es mal aus meiner Sicht. Die kulturelle unterschieden liegen ganz sicher auf die verschiedenen Werte.
    In Asien wird viel mehr wert auf Respekt und Höflichkeit,Familie gelegt als hier in Europa. ( nicht das es hier sowas nicht vorhanden ist xD)
    Man muss außerdem auf die Älteren ( Erwachsenen , Eltern) hören, ansonsten ergreifen diese Maßnahmen, obwohl die gar nichts falsch gemacht hast. ( ja ich spreche aus erfahrung xD)

    4. - Ich schaue einfach nicht hin xD wenn mal was langweiliges kommt, bin ich auf anderen seiten gleichzeitig xD Ist aber bis jetzt noch nicht vorgekommen:)

    5. xD Also für Asiaten in Asien sind diese küsse schon echt hart in der öffentlichkeit. Und ich finde diese besser als übertriebene zungenküsse und mehr. -> ist mir zu peinlich dann das anzugucken xD

    6.- Ich warte immer :) Dann kann ich in einem rutsch fertig gucken ^^

    7- ich warte genau auf 2 einmal Absolute he und Celebrity :) Wieso ? weil BIGBANG´s T.O.P die hauptrolle spielt. Und die Story toll ist ( absolute boyfriend war eh genial)
    Und celebrity erinnert mich an Skip Beat und ich mag den Manga :) Celebrity erscheint entweder ende dieses Jahres oder nächstes Jahr :)


    8.
    - KOREANISCH :) Weil diese Sprache so toll ist. Ich liebe Hangul zeichen zu schreiben, quietsche los wenn ich i-was von meinen bias beim interview verstehe etc.
    Außerdem finde ich es total schön diese Sprache zu hören *______* Außerdem bringt es mich ein stück näher an die koreanische Kultur :)

    9. - ich war noch in diesen Ländern, hab es aber vor. Am liebsten nach Japan und korea *______* ♥ Meine freundin und ich planen nach dem Abitur eine rundreise in asien zu machen xD
    Also vietnam, korea und Japan :) Deswegen muss ich ganz dolle viel sparen xD

    10. - ich schau mir nur die preview an, außer es sind meine lieblingsgruppen xD. Und höre mir nur den audio song auf youtube an :) Ja soviel zeit hab ich nunmal nicht xD

    11. - zu VPOP sag ich lieber nichts, mein erster asiatische bzw japanische Song war von Ikimono Gakari - Sakura , ich liebe diesen song immer noch sehr.
    Die Gruppe ist außerdem eine ganz tolle jpop grupe ^^
    Und Kpop war mein erster Song TVXQ´s Wrong number und dieser Song wird immer mein nummer 1 sein :) xD

    AntwortenLöschen
  3. @Nikita: Freut mich, dass du mitmachen willst!
    @Youko: Danke für die Antworten, war wirklich sehr interessant, ich bin auch schon sehr gespannt auf die koreanische Version von Zettai Kareshi, weiss aber nicht ob TOP diese Rolle stämmen kann, mal gucken ^^ soll sogar schon im März kommen :D

    AntwortenLöschen
  4. 1. Aww.. Kommt drauf an. In der Schulzeit gar nicht und wenn Ferien dabei sind, dann 2-3 Dramen. ;)

    2. Nein. Ich hab nur immer Stellen gesehen, die mir besonders gut gefielen und das nur von meinen Lieblingsdramen. Eigentlich möchte ich mir meine Favs gerne nochmal anschauen, aber entweder ich habe keine zeit oder es gibt ein anderes Drama, was ich unbedingt schauen möchte xD

    3. Mein erstes war Boys Over Flowers. Für mich war eigentlich nur neu, dass sie sich die ganze Zeit verbeugt haben, aber ansonsten nicht. ^^

    4. Ich spule fast andauernd xD Das ist total schlimm, aber ja. ;) Das ist meistens, weil ich vor Spannung einfach umkomme oder weil es wirklich wirklich stinklangweilig ist. ^^

    5. Naja. Ich raste immer aus xD Endlich ein Kuss! XD Ich bin dann meistens total schockiert, aber süß finde ich es immer. ^^

    6. Kommt drauf an. Früher, als die Schule nicht so wichtig war (bin gerade in der Abi-Phase xD) habe ich es immer dann geschaut, als die geairt (?!) wurden, aber jetzt warte ich immer auf das Ende. Aber dieses neue Flower Boy Drama möchte ich sofort schauen ;)

    7. Wie schon oben genannt das Flower Boy Drama. Ich hab den Namen schon wieder vergessen, aber wie vielleicht alle wissen, geht es um eine Band XD Und Musik und Drama ist immer gut ;) Vor allem aber freue ich mich total wegen der Schauspieler: Myungsoo (L) und Sang Joon :)Es dürfte Ende Januar erscheinen ^^

    8. Koreanisch. Ich bin schon am Lernen, aber irgendwie funktioniert das nicht richtig. Der Grund ist wohl klar. Mir geht das ständige auf subs warten ding echt auf die Nerven ;) Ich möchte es einfach selber verstehen können und ich finde die Sprache so süß, dass ich sie selber sprechen möchte ^^

    9. Nein. Leider nicht TT Aber einer meiner Träume ist es, nach Seoul zu fahren. Ich liebe diese Stadt einfach jetzt schon, obwohl ich sie nur durch Dramen kenne und durch eigene Recherchen ;)

    10. Ich bin geteilter Meinung. Wenn die Story interessant ist und meine Aufmerksamkeit erweckt, finde ich es in Ordnung. Es muss auch mal was anderes sein ;) Bei T-ARA finde ich es zum Beispiel total klasse. Das ist wie so ein Drama in sehr sehr kurzer Form. Ich finde es nicht schlimm, dass die Songs unterbrochen werden. Ich schaue mir das MV nicht an, um den Song in einem Stück zu hören, sondern das zu sehen, was die mit dem Song machen, falls du verstehst, was ich meine xD

    11. Der erste war 10 Minutes von Lee Hyori, von dem ich einen totalen Ohrwurm hatte. ^^ Ich dachte zuerst, dass es chinesisch wäre :P XD Der Song Ring Ding Dong von SHINee hat mich letztendlich in den Kpop-Wahn gezogen ;)

    Puhh.. Das war es xD
    LG Hang

    AntwortenLöschen
  5. @Hanchen: Danke! Wow, dass du es wirklich schaffst dich während der Schulzeit von Dramen fernzuhalten ^^ Ich wünschte ich könnte es auch ;)
    Freue mich übrigens auch schon auf das Flower Boy Drama!

    AntwortenLöschen
  6. 1. Oh je ... im Moment, da ich damit beschäftigt bin, meine Magisterarbeit zu schreiben, ungefähr ... gar keins. Ansonsten ... kommt's drauf an, an was ich interessiert bin. Mag ich ein Drama, dann schaff ich's meistens in etwa einem Tag und wenn es dann fünf oder sechs interessante Dramen sind, dann sind's fünf oder sechs in fünf oder sechs Tagen. Ich hab die gesamte erste Staffel von "We Got Married" über ein Wochenende verteilt gesehen.

    2. "The Man Who Can't Marry" und "Fated to love you" hab ich zwei oder drei Mal gesehen. "The Man Who Can't Marry", weil es eine Mischung ist zwischen einem meiner liebsten Filme, "Besser geht's nicht" und einem KDrama und weil Uhm Jung Hwa mitspielt (seht euch ihre Videos an und dann die Unterhosenszene) und "Fated To Love You", weil es (bis auf die letzten vier Episoden) von der Charakterentwicklung her perfekt ist.

    3. "Wonderful Life" und ich hab geheult, wie ein Schloßhund. Ich kannte keines der Clichées und deswegen war alles neu für mich. Ich fand's super. Die Kulturunterschiede fand ich nicht so extrem - ich kannte asiatische Filme ja vorher und kenne ne Menge Asiaten und weiß, wie die sind.

    4. Kommt drauf an. Bei Familiendramen spul ich. Wenn die Gespräche wegen der Handlung wichtig sind, zieh ich's durch, genau wie bei historischen Dramen. Man versteht sonst die Handlung irgendwann nicht mehr.

    5. Das hat mich am Anfang echt genervt ("Wonderful Life", "Delightful Girl", "Virgin Snow", ganz viele japanische Dramen und in manchen Dramen wird noch nicht mal geküsst, sondern nur umarmt - es ist echt ätzend). 16 Episoden und dann sowas?! Meistens bin ich entsetzt.

    6. Wenn ich Interesse hab, schau ich die Dramen so früh, wie möglich. Und da ich Koreaner kenne, kann ich mir auch die Handlung erklären lassen, wenn ich was nicht verstehe.

    7. Full House 2 (vrstl. 2012) - wobei ich's wahrscheinlich nicht sehen werde, weil ich die Schauspieler nicht mag, Goong 2 (nicht Goong S), das nie erscheinen wird und "Proposal Daisakusen" (Koreanische Version, auch 2012), weil ich die japanische Version mochte und jetzt auf die koreanische warte. Ahja, und Ranma 1/2 natürlich, aber mittlerweile hab ich Ausschnitte gesehen und es sah so-so aus. Außerdem freue ich mich auf den "Rurouni Kenshin" (2012) Film.

    8. Chinesisch. Wenn man chinesisch kann, sind die anderen Sprachen vergleichsweise leicht. Zumindest habe ich mir das sagen lassen von Leuten, die Chinesisch gelernt haben/schon sprechen und als Zweitsprache Koreanisch oder Japanisch gelernt haben.

    9. Japan, weil ich so lange was mit Japan zu tun hab und nie da war - und weil viele Freunde meiner Eltern da wohnen. Und meine beste Freundin auch, daher ...

    10. ... uhm ... ich schau nicht so viele Musikvideos, daher ... hab ich das Problem nicht. Bei SNSD und Super Junior Videos passiert sowas nicht. ;)

    11. 真夏の果実 - "Midsummer Fruit" von den Southern All Stars - ich könnt heulen, wenn ich's höre. Die sind seit dreißig Jahren im Geschäft und als ich das gehört hab, war ich acht oder neun. Shingo Mama no Oha Rock, mein erster Kontakt zu Smap-u und meiner Meinung nach ein Stück asiatische Pop-Geschichte und South End Island by Hachi & TJ wegen dem Alshin Couple als "We Got Married".

    AntwortenLöschen
  7. @Aigoppi: Haha, ich schaue momentan die erste Staffel von We Got Married, danke für den Tipp ich liebe sie ^^
    Ich bin auch schon gespannt auf die koreanische Version von Proposal Daisakusen, das liegt aber nicht daran, dass ich von Yamapis Vorstellung begeistert war, ich fands schrecklich xD Aber die Story hat eben Potenzial. Danke fürs Beantworten, wirklich sehr interessant ;D

    AntwortenLöschen
  8. So hier nun endlich meine Antworten!! Sorry das es so lange gedauert hat aber ich arbeite seit Montag im Kindergarten und bin immer total kaputt wenn ich nach hause kommen und dann hab ich irgendwie keine Lust auf irgendwas. So dann fang ich jetzt aber mal an!

    1. Wie viele Dramen schaffst du ungefähr in einem Monat?

    Eigentlich schaffe ich so 2-3 Dramen in einem Monat aber es können auch wesentlich mehr oder weniger sein, das kommt immer auf meine Laune an und ob ich grad Dramen gucke die mich fesseln, die gucke ich nämlich meistens innerhalb von 1-2 Tagen. >-< Das wird jetzt aber noch weniger, da ja Megaupload abgeschaft wurde und ich nicht gerne von anderen Servern lade bzw. online gucke, sprich ich muss mir die Dramen kaufen und das wird nicht mehr als 1 DVD im Monat sein... wenn überhaupt! >-<

    2. Gibt es ein (oder mehrere) Drama, dass du ein 2tes (oder 3tes) mal gesehen hast? Wenn ja, welches und wieso? Wenn nein, woran liegt das? War keins bisher so toll, dass du es nochmal sehen wolltest, oder bist du generell nicht der Typ, der etwas doppelt sieht?

    Also zu den Drama die ich öfter geguckt habe gehört Life, einmal weil es extrem gut ist und weil ich es praktischer Weise auf DVD hab, Gokusen 1-3 was soll ich sagen ich liebe dieses Drama und der selbe Grund trifft auch auf Hana Yori Dango zu, welches ich ebendfalls schon öfter geguckt hab.

    3. Was war dein erstes asiatisches Drama und was hast du beim Schauen empfunden? (Bezug auf die (Kultur-)Unterschiede zwischen Europa und Asien)

    Als ich mein erstes Drama geguckt hab kannte ich mich ja schon mit Japan aus, ich bin immerhin schon echter Japan-Fan seit meinem ersten Banzai Heft, also das erste was erschienen ist, deswegen hab ich im Bezug auf die Kultur nichts besonderes empfunden. Ich bin mir leider nicht mehr 100%ig sicher aber meine erstes Drama war entweder Hana Yori Dango oder Gokusen!?!

    4. Bist du der Typ, der auch mal weiter spult oder schaust du immer alles, egal wie öde dir die Situation oder die Gespräche erscheinen?

    Eigentlich mag ich es nicht weiter zu spulen, ich denke immer ich könnte eine Wichtige Information verpassen ABER ich hab damals bei Goong vorgespult... das war so langweilig am Ende... diese ganzen Gespräche über Politik! Hätte ich nicht gespult dann wäre ich heute noch nicht fertig mit dem Drama!

    5. Ihr kennt sicher die Situation in Dramen: Mädel liebt Typen, Typ liebt Mädchen und es passiert einfach nichts zwischen den beiden, ihr habt langsam die Schnauze voll^^ und wollt endlich was sehen, und dann passiert es... sie küssen sich... naja falls man das so nennen darf, denn alles was man sieht ist wie sich die Lippen ganz ganz ganz leicht berühren. Wie reagiert ihr drauf? Seit ihr etwas genervt oder freut ihr euch darüber, dass überhaupt was passiert ist? xD

    Generell mag ich Dramen in denen alles so extrem langsam vorangeht nicht... ich sag nur Goong, aber wenn ich dann doch mal so ein Drama gucke, dann freu ich mich über jede Einzelnen Szene die nur irgendwie romantisch ist, auch wenn der Kuss nicht so leidenschaftlich ist wie ich ihn mir vieleicht gewünscht hätte.

    6. Schaut ihr Dramen erst wenn alle Folgen veröffentlicht und gesubbt sind oder schaut ihr auch des öfteren welche, die zu dem Zeitpunkt noch gezeigt werden?

    Nein ich fange auch gerne Dramen an auch wenn sie noch nicht vollständig gesubbt sind allerdings kann es dann schnell passieren, dass ich das Interesse verliere weil die Zeitspanne zwischen den Folgen so groß ist.

    AntwortenLöschen
  9. 7. Gibt es ein Drama auf das ihr sehnsüchtig wartet? Wenn ja welches, warum gerade dieses und wann erscheint es?

    Nein. >-<

    8. Wenn ihr euch wünschen könntet eine asiatische Sprache zu beherrschen, welche wäre das und warum gerade diese?

    Ganz klar japanisch!!! Und warum ist auch ziemlich einfach, weil ich das Land liebe. Ich hab schon oft überlegt und verglichen ob ich nicht doch ein anderes Land besser finde z.B. Süd Korea aber ich komme immer zu dem Schluß das mir Japan am besten gefällt. Außerdem gucke ich am meisten japanische Filme, Serien und Shows und ach wäre es toll nicht mehr auf Untertitel angewiesen zu sein. Und natürlich wäre da noch der Verständigungs Vorteil wenn ich wieder hinreise.

    9. Wart ihr schon mal in Japan, Taiwan oder Südkorea? Wenn ja, welchen Ort (in diesem Land) sollte man eurer Meinung auf jeden Fall besuchen und wieso? Wenn nein, welches der drei würdet ihr am liebsten besuchen?

    Ja ich war bereits in Japan und habe mir dort Tokyo und Kamakura angeguckt und ich kann beides sehr empfehlen.

    10. Was hält ihr von Musikvideos, die eine lange (sehr lange, viel zu lange^^) Story erzählen und deshalb um die 10 Minuten dauern und wo dann auch noch meistens der Song an einer Stelle „unterbrochen“ wird um die Story fortzusetzen? Seit ihr eher genervt davon oder seit ihr eher der Meinung umso länger umso besser?

    Ich LIEBE ja MV und ich liebe es wenn diese Geschichten haben deswegen, ja, um so länger um so besser!! ^-^

    11. Welcher Song war der Erste aus dem asiatischen Raum, den ihr bewusst gehört habt und welcher Song hat euch dazu verleitet mehr Lieder asiatischer Künstler zu hören. (Ihr könnt euch hier auf auf K-Pop und J-Pop etc beziehen)

    Der erste asiatische Song den ich bewusst gehört habe und der mich zum Fan asiatischer Musik gemacht hat ist First Love von Utada Hikaru, ich kann bis heute die erste Strophe auswendig. XD Ich weiß noch ganz genau das ich das MV durch zufall auf einer Seite für AMV's runtergeladen habe und es danach Tage lang geguckt hab und es hatte einen Romaji Text oben, weshalb ich auch die ganze Zeit mitgesungen hab. XDDDD

    AntwortenLöschen
  10. @Angi: Mach dir keinen Stress^^ Ich war nur verunsichert, ob du überhaupt gesehen hast, dass ich dich getaggt habe, deshalb hab ichs wiederholt, ansonsten kannst du dir ruhig Zeit lassen, ich bin auch oft in der Stimmung in der ich auf nichts Lust habe. Zum Tag: Schaust du Dramen nie online? Ich schaue sie hauptächlich online (auch wenn die Quali vllt nicht die Beste ist, aber so habe ich immerhin nicht sooooo ein großes Problem damit, das Megaupload weg ist, Megavideo trifft mich aber ziemlich hart T.T Schnüff :( ) Habe mir First Love eben angehört und verstehe, warum er dich nicht losgelassen hat. Danke fürs Beantworten, war sehr aufschlussreich ^^

    AntwortenLöschen
  11. @Eriinnye Jap ich gucke Dramen garnicht mehr online, einfach wegen der schlechten Qualität aber auch weil ich miestens Screencaps von den Folgen mache (für MDL) und weil ich ja so gerne gif's mache, dafür brauche ich die Videos ja sowieso.
    Freut mich das dir First Love gefällt. Ich find generell das Utada Hikaru tolle Musik macht! ^-^

    AntwortenLöschen
  12. hey,
    tut mir voll leid, dass ich noch nicht darauf geantwortet habe, hatte in letzter Zeit viel zu tun.
    Aber werd mir heut vornehmen ein Post darüber zu schreiben, find das ist ne super Sache :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Kein Problem, das kenn ich^^
      Würde mich echt freuen, wenn du es trotzdem ncoh nachholst!! :D

      Löschen
    2. muhahaha du wurdest getaggt:
      http://lothaki.blogspot.de/2012/04/kimpachii-ich-wurde-getaggt-oo.html

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...