Samstag, 7. Januar 2012

[Japanese Drama] Ouran High School Host Club

Original: ouran koukou hosuto kurabu
Erscheinungsjahr 2011
Episoden: 11 (ca. 24 Min.)
Genre: Comedy, Schule, (Romantik)
Setting: Gegenwart

----------------------------------

Kawaguchi Haruna as Fujioka Haruhi
Yamamoto Yusuke as Suou Tamaki
Daito Shunsuke as Ootori Kyoya
Nakamura Masaya as Morinozuka Takashi
Chiba Yudai as Haninozuka Mitsukuni
Takagi Shinpei as Hitachiin Hikaru
Takagi Manpei as Hitachiin Kaoru
Ryusei Ryo
as Nekozawa Umehito

(Bildquelle by www.tokyograph.com)
Manga: Ja, von Hatori Bisco
Anime: Ja, gesehen (ich glaube aber nicht alle Folgen^^)
Andere Versionen:
Fortsetzung: japanischer Film geplant

STORY:

Die 15-jährige jungenhafte Haruhi erhält ein Stipendium für die Eliteschule Ouran Akademie, die normalerweise nur von reichen Schülern besucht wird. Als sie eines Tages versehentlich in den „Host Club“ stolpert und dort eine wertvolle Vase zerbricht, muss sie zur Bezahlung des teuren Stücks dort arbeiten. Irrtümlicherweise für einen Jungen gehalten, wird sie kurzerhand zu einem „Host“ erklärt: einem männlichen Schüler, dessen einzige Aufgabe es ist, die reichen verwöhnten Mädchen der Schule zu unterhalten... (Quelle by anisearch.de)

MEINUNG:

Ich weiss gar nicht mehr, ob ich alle Folgen des Animes gesehen habe oder nur ein paar Episoden, aber seis drum. Ich denke die meisten von euch werden den Manga oder Anime Ouran High School Host Club kennen, da er ziemlichen Kultstatus hat. Ich denke, dass es ziemlich „komisch“ sein wird, wenn man das Drama anfängt, ohne den Anime oder Manga gesehen zu haben. Aber dazu mehr.

Die Besetzung ist eigentlich ziemlich gut! Kawaguchi Haruna ist die einzige Rolle, die ich jemand anderem gegeben hätte (auch wenn ich nicht weiss wem^^). Ich habe mir die Person einfach anders vorgestellt, aber so schlimm ist das jetzt nicht :)
Yamamoto Yuusuke spielt Suou Tamaki und somit den Gründer des Host-Clubs einfach perfekt! Bei den Zwillingen und den anderen Mitgliedern bin ich der selben Meinung :)



Wer den Anime kennt, der weiss, dass hier Overacting angesagt ist und auch wenn ich sonst kein großer Fan davon bin, gehört es hier einfach dazu! Ich habe zwar nicht so oft lauthals lachen müssen, aber ich habe total oft geschmunzelt, vor allem wen Tamaki wieder an die Wand fliegt, wenn Haruhi ihn „anschreit“ (und diese Worte zu einem Text werden und ihn an die Wand befördern.) Oder wenn die Mädels so begeistert, dass sich die Zwillinge so lieben xDD Genial ^^
Ich kann eigentlich nicht viel erzählen, man muss es selbst sehen und wenn euch die erste Folge gefällt, dann wird’s bei den nächsten nicht anders sein. Lasst euch einfach drauf ein!

Da ich das Drama von Anfang an verfolgt habe, habe ich jede Woche nur eine Folge (die ca. 20 Minuten dauert) gesehen und es war immer wieder erheiternd, anders kann ich es nicht ausdrücken.
Ich würde sagen, dass Ouran kein Drama ist, dass man sich auf einmal anschaut, sondern nach und nach, weil es einem den Tag versüßt ;)

BEWERTUNG:

Spannung: 2
Humor: 4
Romantik: 2
Besetzung: 4
Schluss: 3


 8 von 10 Punkten! 

Bewerte doch auch das Drama, falls du es schon gesehen hast ;)

Kommentare:

  1. Haha.. ich bin nicht der große Fan von Jdramen xD
    Und von dem Drama hab ich die ersten beiden Episoden gesehen und dann hab ich aufgehört, aber ich muss auch sagen, dass ich kein Manga-Leser bin ^^

    LG Hang

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den Humor total genial (wie du sagst, manchmal passt overacting halt) und ich habs extrem gern geschaut.
    was mich als einziges gestört hat, war dass es relativ wenig story gibt in den vielen folgen. man hätte so viel mehr draus machen können, find ich. ich meine, die ansätze waren ja da, dass die zwillinge und kyoya haruhi dann auch ganz gut finden, zb... da hätte man irgendwie noch mehr emotionale verwirrung einbauen können, find ich. und wie sie sich am ende so ganz plötzlich in tamaki verliebt hat, war irgendwie dumm und gewollt.
    aber der humor ist genial! immernoch!

    AntwortenLöschen
  3. omg wusste gar nicht dass es ne verfilmung davon gibt...ich liebe den anime nämlich...
    hm...ich weiß nicht ob ich mir das echt antun soll und den drama gucken, denn so niedlich wie der anime wird der sicherlich nicht sein....

    AntwortenLöschen
  4. @Kimpachii: Ich mochte sie, vllt solltest du es wenigstens mal mit einer Episode versuchen, sind immerhin nur 20 Minuten ;)

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...