Freitag, 21. Oktober 2011

[Korean Drama] Secret Garden

Country: Korea
Erscheinungsjahr: 2011
Episoden: 20 (ca. 70 Min.)
Genre: Romantik, Comedy, Fantasy, Dramatik
Setting: Gegenwart

----------------------------------
Hyun Bin as Kim Joo Won
Ha Ji Won as Gil Ra Im
Yoon Sang Hyun as Choi Woo Young / Oska
Kim Sa Rang as Yoon Seul
Lee Philip as Im Jong Soo
Lee Jong Suk as Han Tae Ssun
Yoo In Na as Im Ah Young

Manga/Anime/Andere Versionen: Nein
Fortsetzung: Nein

STORY:

Joo-won hat eigentlich alles, was man sich als Erbe einer erfolgreichen Unternehmerdynastie vorstellen kann: Ansehen, Macht, Geld, Stil. Doch die große Liebe hat er bislang nicht gefunden. Und die taucht ganz urplötzlich in Form der Stuntfrau Ra-im auf. Sie verkörpert das genaue Gegenteil von Joo-won und reagiert sehr barsch auf seine Annäherungsversuche. Ihr Herz schlägt für den Sänger Oska, der rein zufällig der Cousin von Joo-won ist. Richtig kompliziert wird es, als Oskas erste Liebe ernsthafte Heiratsabsichten mit Joo-won verkündet. Doch das ist längst nicht alles: Durch einen mysteriösen Umstand tauschen Joo-won und Ra-im die Körper und müssen die Rolle des anderen übernehmen – nicht gerade hilfreich in diesem Liebeschaos…
(Quelle by http://www.dragonviews.com)

sg,Hyun Bin,Ji Won

MEINUNG:

Geupdatet: 11.11.2011 Grund: Rewatched

Auf Secret Garden bin durch das Cover neugierig geworden, es hat mich irgendwie angesprochen, weshalb ich sogar das erste mal auf das Lesen der Story verzichtet habe. Letztenendes habe ich das Cover aber etwas missverstanden und mich lange gefragt, was das Drama mit Fantasy zu tun hat, die Antwort kam aber dann natürlich und hat mich ziemlich überrascht.

Es hat diesmal etwas gedauert, bis ich mich an die Schauspieler gewöhnt habe, beim 2ten mal gings wesentlich schneller und siehe da ich liebe Oska xD Weiss gar nicht, warum er mir beim ersten mal unsympatisch war, entweder ich habe geschlafen oder zu viel gespult^^ Gil Ra Im wurde mir nach und nach immer sympathischer. Das lag nicht nur daran, dass sie mich des öfteren zum Lachen gebracht, sondern auch die Tatsache, dass sie eine starke Frau verkörpert.
Hyun Bin als Kim Joo Won hat mir diesmal am Besten gefallen. Seine Aktionen haben mich des öfteren Tränen lachen lassen, außerdem gefällt mir einfach die Person die er verkörpert. Er ist einfach gnadenlos ehrlich und macht sich und anderen keine Illusionen. (Ich weiss aber nicht, warum er ständig in seinen hässlichen Jogginganzügen durch die Weltgeschichte laufen musste xD Wir wissen jetzt alle, dass es aus Italien ist ^^)
Es war wirklich erfrischend mal zu sehen, dass nicht die Frau dem Kerl hinterherrennt, sondern andersum. Die Chemie zwischen den beiden war einfach genial und es war total witzig zu sehen, wie Gil Ra Im ihn immer wieder zurechtweist ;D Er lies sich davon aber natürlich nicht beeinflussen :)

SG,Hyun Bin

Ich muss anmerken, dass der Tausch ihrer Körper nicht das ganze Drama einnimmt, es spielt zwar schon eine entscheidende Rolle, aber ist nicht das Hauptthema. Obwohl Secret Garden am Anfang etwas schwer zu schauen ist, muss man durchhalten, denn zum Schluss hin wird es immer besser und ich wurde des öfteren überrascht. (Ich hatte of das Gefühl zu wissen, was als nächstes passiert, aber es kam meistens doch anders) Vor allem die letzten Folgen haben mich umgehauen. Zum Ende hin wird es nämlich viel dramatischer und da zeigt Hyun Bin (aber auch die anderen^^) auch wirklich was er schauspielerisch drauf hat. Hier floßen dann auch die Tränen.

Secret Garden ist wirklich ein schönes Drama, mit vielen Facetten, sehr gefühlvoll und irgendwie anders. Es muss sich keineswegs hinter der Körpertausch-Geschichte verstecken, weil es mehr zu bieten hat! Selbst einige Monate danach, kann ich mich noch an sehr vieles erinnern :) Die Beziehung von Kim Joo Won und Gil Ra Im ist erfrischend und da mich Oska und seine Freundin jetzt auch überzeugt haben, muss ich das Drama auf 10 Punkte aufwerten :P

Ich bereue es auf keinen Fall das Drama nochmal geschaut haben, denn Secret Garden schaffte es mich sowohl Tränen lachen zu lassen, als auch richtig zum heulen zu bringen ;D

SPOILER - NUR DANN LESEN, WENN DU DAS DRAMA BEREITS GESEHEN HAST!!!

Spoiler:
Der Spoiler ist total zusammenhangslos geschrieben und enthält einige flüchtige Gedanken etc.
Dieser Spoiler wurde ca. 2 Monate nach dem Sehen des Dramas verfasst!

Oska: Ich weiss ehrlich gesagt nicht, was so toll an ihm soll, er schaut meiner Meinung nach nicht mal besonders gut aus *hust* Ich fand ihn allgemein etwas unsympatisch, weshalb ich die meisten Parts mit ihm und „seiner Freund“ übersprungen habe.
Update: Hat sich ja jetzt erledigt, beim 2ten mal mochte ich ihn echt sehr ;D

Joo Won war toll, ^^ es war total witzig mit anzusehen, wie er Gil Ra Im hinterherrennt und dann sogar Haluzinationen von ihr hat, genial :) Wieso immer dieser Jogginganzug? Den sollte jemand verbrennen ^^ Da fällt mir gerade was ein: Der Kuss im Kaffee: war der nicht obersüss? Zum Dahinschmelzen xD Und dann noch der Kuss, nach ihrer ersten "Verwandlung". Sie küsst ihn ganz leicht, und er zeigt ihr wies richtig funktioniert :P Und dann noch der Sit-Up-Kuss, ach eigentlich waren alle toll x3 Ich muss euch unbedingt das Kussvideo verlinken *klick* ^^

Hyun Bin,Ji Won,Kuss
(*klick* = Quelle)

War der Schluss nicht krass? Soweit ich mich erinnern kann, habe ich richtig rumgeflennt, vor allem als Joo Won den Brief geschrieben hat! Ich war total baff, wie kann der Typ nur so toll sein und so etwas tun? Ich kriege immer noch Gänsehaut wenn ich daran denke, und könnte sogar wieder losweinen xD Zum Glück ging alles Gut!



Ich liebe es ;DD - jetzt wo ich mir das angeschaut habe, will ich es gleich nochmal schauen xD
Was ich im Nachhinein gesehen ja auch gemacht habe :P



Big Bang - Parody - Absolut genial ;D


BEWERTUNG:

Spannung: 4
Humor: 4
Romantik: 4
Besetzung: 5
Schluss: 5

Ji Won,Hyn Bin,erschrecken,sg

10 von 10 Punkten!

Bewerte doch auch das Drama, falls du es schon gesehen hast ;)

(Bildquelle: Gif1, Gif2, Gif3)

Kommentare:

  1. Uahhh Secret Garden war mein aller erster koreanischer Drama ♥
    Deswegen ist er für mich etwas besonderes ♥

    Am Ende habe ich auch nur die ganze Zeit geflennt und fand das Kim Joo Won´s Mutter so bööse ist >___<
    akzeptiert nur die Enkel und nicht die eigenen Kinder :O >.<

    Den Drama liebe ich so sehr xD ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand das drama echt toll.
    und ich muss dir leider wiedersprechen ich fand Oska einfach klasse. Er macht das ganze noch um einiges lustiger und vorallem das der junge komponist ihn ihn verknallt ist und er es die ganze zeit nicht merkt sorgt immer wieder für lachen aber auch kopfschütteln. du solltest Oska wirklich nochmal eine chance geben. aber die tussi die er da hat mag ich auch nicht!!

    AntwortenLöschen
  3. @Yumichan: Ja das kriege ich von jedem gesagt xD Deswegen will ich ihm ja nochmal ne Chance geben ;P

    AntwortenLöschen
  4. Awwwwwwwww, Secret Garden ist mein bisher mit Abstand liebstes K-Drama :3
    Obwohl ich davor schon einige gesehen hatte, die mir auch sehr gefallen haben. Aber Secret Garden hat dann doch voll den Vogel abgeschossen. Ich kann mich nicht erinnern, je während einer Serie soviel gelacht und so viel am Stück geheult zu haben :''''''''''D Ich kann dir in allen Punkten 100%ig zustimmen, mir ging es mit allem haargenauso.
    Nachdem ich es zuende geschaut hatte, hatte ich auch den Drang, es gleich noch mal zu schauen, aber ich warte. Ich hab mir die DVD bestellt und jetzt muss die nur noch ankommen, dann kann ich's noch mal sehen *-*
    Die nächste Serie, die annähernd an Secret Garden rankommt, ist King2Hearts, falls du da schon was von gehört hast. Da spielt auch "Gil Ra Im" mit (mir fällt ihr richtiger Name grad nicht ein) und dann der aus "Shining Inheritance" und "My Girlfriend is a Gumiho". Schauspielerisch ein Traum und die Dramatik~... omg~, wirklich da lässt nichts nach und das Schlimme ist, man will immer was unternehmen oder jemanden rütteln, aber es geht nicht :''''D
    Der einzige Nachteil ist, ich kann das Drama nicht am Stück gucken, weil's immer noch im koreanischen TV läuft >.<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mir ging es auch so, an der einen Stelle als er den Brief geschrieben hat habe ich sowas von rumgeflennt xD
      King2Hearts kenne ich natürlich, sie heißt übrigens Ha Ji Won und er Lee Seung Ki xD Die Kritik zu My Girlfriend is a Gumiho kommt übrigens die kommenden Wochen online :D
      Ich schaue King2Hearts aber noch nicht, ich warte etwas - das liegt weniger daran, dass ich ein Problem habe wenn ein Drama noch läuft, sondern weil ich momentan 5 Dramen schaue, die gerade laufen xD
      > drama-time.blogspot.de/2011/09/was-guckst-du-p.html

      Löschen
    2. Woah, als er den Brief schreibt... Ich hab die ganze Zeit durchgeheult, weil ich wusste, was er vorhat. Und dass er dann vorher noch jedem was Gutes tut, mit Oska usw ;_;
      Oska konnte ich anfangs auch nicht leiden btw, aber zum Ende hin wurde es besser.
      Das Cover hat mich vor dem Schauen auch ein bisschen irritiert und ich wusste nicht, ob mir das Drama überhaupt zusagt. Letzen Endes ist es ja wirklich so, dass der Switch nur nebensächlich ist. Da steckt so viel mehr drin und das Drama hat so viel Tiefe... Ich bin jedenfalls froh, dass ich es mir doch noch angesehen hab ;)

      Lee Seung Ki... ja, ich vergesse diese Namen immer wieder xD My Girlfriend is a Gumiho hab ich übrigens noch nicht gesehen. Hatte mich erst nicht so angesprochen. Lee Seung Ki fand ich erst auch nicht so sonderlich, aber während des Guckens von Shining Inheritance wurde es langsam besser. Und jetzt nach den bisherigen Folgen von King2Hearts bin ich völlig begeistert von ihm. Der Junge kann echt gut schauspielern, beeindruckend. Deshalb hab ich mich doch dazu durchgerungen, mir auch das Gumiho-Drama anzuschauen...^^
      Und ich fange an, die koreanischen Dramen zu bevorzugen. Die sind nicht ganz so überdreht wie die taiwanesischen ^^; (vergleiche ich das jedenfalls mit denen, die ich da bisher kenne, obwohl Extravagant Challenge trotzdem toll war).

      Löschen
    3. Ja ich wusste auch gleich was er vor hatte und dachte mir, lass die Alte sterben, bleib du am leben!! xD Naja das ist etwas krass ausgedrückt, aber ich konnte echt nicht glauben, dass er sowas wirklich macht. Ich war auch wegen dem Cover irritiert, aber das habe ich ja geschrieben^^ Bin froh, dass es eher nebensächlich war.

      Ich vergesse auch die meisten Namen, aber da Gumiho nicht so lange her ist und ich wegen King2Hearts ständig von ihm höre, habe ich ihn mir gemerkt^^ Gumiho ist übrigens wirklich ein tolles Drama gewesen, aber das wirst du ja bald lesen können.

      Ja bei mir ist auch eine leichte Tendenz zu koreanischen Dramen zu erkennen, erstaunlicherweise habe ich aber nicht viel mehr koreanische als japanische gesehen, obwohl es mir immer so vorkommt. Du hast recht, die meisten taiwanesischen Dramen sind etwas überdreht, aber es gibt auch so Dramen wie Autumns Concerto
      oder Summer's Desire, den Post zu dem Drama habe ich erst heute online gestellt. Spannung bis zum Abwinken und vom typisch taiwanesischem Humor nicht die Spur zu erkennen ^^
      Extravagant Challenge mochte ich auch! :D

      Löschen
  5. Hab Gumiho jetzt fast durch :') Fehlen nur noch 2 Folgen. Hach, zum Schluss hin erkennt man schon ein bisschen von dem Talent, was Lee Seung Ki in King2Hearts die ganze Zeit über schon so toll rüberbringt :D
    Wo hörst du denn ständig was von ihm in King2Hearts? :')

    Jupp, nachdem ich das mit den taiwanesischen Dramen geschrieben hatte, ist mir eingefallen, dass ich ja auch PS Man gesehen hab (bzw die meisten Folgen, muss das auch noch mal zuende gucken...), und da ist der Humor ja eigentlich auch nicht so deutlich, sondern mehr die ernste Schiene.

    Ach, ich lern jetzt erstmal Koreanisch, damit ich die Serien nicht mehr mit Untertitel sehen muss xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ist ja cool, ich hoffe dass du dann meine Meinung teilst, der Post kommt bestimmt am Wochenende online!
      Ach bei tumblr zum Beispiel aber dann auch bei mydramalist.info, wenn ich mich mit Leuten unterhalte, die Dramen schauen.

      Kannst du PS Man empfehlen? Ich habe bisher nur davon gehört.

      Fleißig, fleißig - ich versuche es momentan mit Japanisch xD

      Löschen
    2. Yey, Japanisch... das wollte ich auch noch irgendwann mal richtig lernen. Hatte das auch schon mal vor, aber bei mir in der Nähe gibt es keine Kurse oder ähnliches. Für so was wohne ich einfach zu weit ab vom Schuss >.>
      Koreanisch versuch ich jetzt als Selbststudium (hab mir deshalb extra 'n Buch mit CD bestellt), mal sehen, ob das was wird. Ich kenn mich ja eigentlich. Mir muss man immer den Allerwertesten treten, damit was klappt ^^; Und wegen der Arbeit hab ich auch nicht so viel Zeit. Kann da also nicht weit weg fahren.

      PS Man hab ich damals angefangen, weil mir Lie To Me so gefallen hatte und ich unbedingt ein weiteres tolles Drama schauen wollte. Jetzt fehlt mir da immer noch die Hälfte zum Gucken. Wenn ich's durch hab, sag ich dir Bescheid, ob es empfehlenswert ist. Auf jeden Fall hat es mir während des Schauens mehr und mehr gefallen. Anfangs war ich nur mäßig zufrieden, weil ich mit den Schauspielern nicht so zufrieden war, aber das hat sich jetzt gelegt (Außerdem spielt Bianca Bei mit, die hat auch bei Extravagant Challenge mitgespielt). Was ich bisher gesehen hab, war wirklich gut und interessant und spannend. Ich glaube, ich hab grad so ne Hemmung, es weiterzugucken, weil ich befürchte, dass was ganz Schlimmes passiert und dass mein gehofftes Happy End ins Wasser fällt xD

      Löschen
    3. Man wir sind ja noch voll beim Thema (Secret Garden xD) - ja ich wohne in einer kleinen Stadt, deswegebn haben wir sowas auch nicht, ich lerne es auch eigenständig, aber momentan läuft es eher schleppend weil ich ständig was anderes zu tun habe - oder es mir zumindestens einrede xD

      Ich musste eben nachschauen, was PS Man mit Lie To Me zu tun hat und ich habe nichts gefunden, hast du einfach gehört, dass es gut sein soll? ^^ Würde mich freuen, wenn du bescheid gibst!
      Bianca Bei kenne ich auch aus Skip Beat und außerdem Faited To Love You, aber vielleicht hast du ja gelesen, dass ich wenig begeistert von dem Drama war ^^

      Löschen
    4. Haha, jaaaa, vom Thema abgewichen xD
      Um wieder drauf zurückzukommen... Meine DVDs von Secret Garden sind jetzt ENDLICH da. Ich kann's jetzt auch aufm großen Bildschirm gucken *-*

      PS Man hat natürlich gar nichts mit Lie To Me zu tun. Aber das war damals das einzige Drama, dass mich vom Inhalt her angesprochen hatte, nachdem ich Lie To Me fertig geschaut hatte. Nach LTM wollte ich unbedingt noch ein weiteres Drama schauen, und da hab ich dann PS Man gefunden gehabt. Deshalb ;)

      "Was anderes zu tun als das, was man eigentlich vorhat"... kommt mir irgendwie bekannt vor. Ach, dieses Prokastinieren immer ._.'

      Faited To Love You kenn ich nicht, aber wenn's dir auch schon nicht zusagt... im Moment hab ich ja andere Dramen auf meiner Liste ^^

      Löschen
  6. Ich will diese Serie auch unbedingt sehen :-( wo kann ich es gucken oder die Dvd kaufen? Bitte um dringende Hilfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Dramacrazy.net einfach Secret Garden in die Suchleiste eintippen und tada ^^ Das ist total einfach zu finden, oder generell "Secret Garden Episode 1 Eng Sub" in Google eingeben. Falls du deutschen Sub suchst, dann wirst du vielleicht auf Viki.com fündig. Hoffe ich konnte dir helfen :))

      Löschen
  7. Sehr gutes drama, obwohl das eigentlich nicht so mein Ding ist.. ;) Aber ich finde den Aufbau sehr gelungen und den Storyverlauf..

    Und auch wenn ich vieles nicht verstanden hab.. XD Mag ich es dennoch.. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Hey :-)

    Da ich in letzter Zeit wieder ziemlich im Dramafieber bin nach einer mittlerweile dreijährigen Pause, bin ich vor Kurzem auf deinen Blog gestoßen und ich muss sagen:Ich finde es total toll und finde es super, was du machst! ^___^ Durch deinen Blog kann ich mir auch Anregungen holen, was ich mir als Nächstes für einen Drama anschaue (soo viele habe ich noch nicht gesehen^^') - schon dafür möchte ich mich bei dir bedanken! ^___^

    Und nun "Secret Garden" - ich habe ihn mir vor ziemlich genau drei Jahren angesehen, es war mein erstes koreanisches Drama und ich war wirklich hin und weg *___* Auch beim zweiten Mal gucken ein Jahr darauf ...
    Es war einfach Hammer, noch nie hat mich eine Geschichte so berührt ... Das war das erste und bisher auch einzige Mal in meinem Leben, wo ich Eisklotz bei einem Film richtig geheult habe xD Am krassesten war aber die Szene, wo er im Fahrstuhl saß und fast erstickt wäre ... Obwohl es nicht die traurigste Stelle war, ist sie mir am meisten in Erinnerung geblieben, weil ich echt dachte, dass er jetzt stirbt o.o
    In Hyun Bin war ich natürlich auch total verknallt - auch wenn ich ihn anfangs gar nicht sooo hübsch fand, bin ich ihm nach und nach verfallen gewesen ... <333

    Also alles in allem war das Drama wunderbar, ich liebe es und könnte es mir immer wieder anschauen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Trami,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar, freue mich natürlich über jeden neuen Leser, der sich bemerkbar macht. Bin wegen Unistress gerade etwas inaktiv was aktuelle Dramen betrifft, aber ich hoffe ich kann bald wieder durchstarten und dich auf dem Laufenden halten ;D

      Secret Garten hat mich auch sehr begeistern können und meine Liebe für Ha Ji Won und natürlich Hyun Bin entflammt. Weshalb ich das Drama auch schon 2 mal rewatched habe ;D

      SPOILER!!!

      Also für mich ist die traurigste Szene des Dramas noch total im Gedächtnis und zwar als Hyun Bin in der 17 Episode den Ausschnitt aus der Meerjungfrau gelesen und geweint hat T.T

      Löschen
    2. Sorry, dass ich erst jetzt antworte - dachte, dass ich eine Benachrichtigung bekomme bei einer Antwort - na ja, muss ich dann halt öfter hier reinschauen :-)

      Danke für deine liebe Antwort! ^_^ Natürlich; also ich finde, dass dein Blog das bisher beste Blog bezüglich asiatischer Dramen ist; ich finde es echt super, dass du ihn schon so lang stetig führst - daran könnte ich mir ein Beispiel nehmen: Habe so oft ein Blog aufgemacht, aber konnte nie regelmäßig was schreiben und dann habe ich es auch ziemlich vernachlässigt - durch deinen Blog habe ich sogar meinen Blog entdeckt, habe ich auch hier eröffnet und konnte mich gar nicht mehr daran erinnern O.O xD Aber ich werde wahrscheinlich jetzt auch bald wieder ein paar Blogeinträge über meine liebsten Dramen veröffentlichen :-D

      Das ist ja verständlich, dass du zurzeit nicht so zum Gucken kommst wegen dem Unistress - ich fange Dramen erst an, wenn ich wirklich Zeit und Ruhe habe; wegen dem Suchtfaktor und so^^'

      Jaaaa, die Chemie zwischen den beiden war einfach wunderbar <3 Wusstest du, dass er sich nach seiner Armeezeit auch gleich bei ihr gemeldet hat? Ah, es wäre so schön, wenn sie auch im wahren Leben zueainander finden würden ... *//////////* <3

      Zweimal rewatched? Also das erste Mal und dann nochmal zweimal angesehen? Hihi, ist ja cool, habe ich nämlich auch *____*

      Das war in der 17. Episode? O.O Oh Gott, das ist mir total peinlich, aber ich hab die Szene gerade gar nicht im Kopf ... Muss ich mal nochmal die 17. Episode durchgehen :-D

      P.S. Hast du eventuell Facebook oder so? Ich würde nämlich echt gerne auch mal so mit dir schreiben, wenn du Zeit und Lust hast :-D Zwar ist meine Zeit auch ziemlich begrenzt und ich komm oft nicht regelmäßig zum Antworten, aber irgendwie hätte ich dich schon sehr gerne auf meiner Kontaktliste :-D Du bist mir auch schon durch deinen Blog total sympatisch und ich glaube auch, dass man sich mit dir total gut unterhalten und schreiben kann :-D (was ich so gelesen habe, haben wir bei den Dramen, die ich auch gesehen habe, schon eine ziemlich ähnliche Meinung ;-)) ^_^
      Ich hoffe, das klingt jetzt nicht aufdringlich oder so >___< :-)

      Löschen
    3. Hey ;)
      Sorry, dass ich so spät antworte, hoffe du liest die Antwort (die Benachrichtigung kannst du übrigens haben, wenn du ein Häckchen setzt, rechts unten neben "veröffentlichen" und "Vorschau". Hoffe du weisst was ich meine. Meine Seite ist auch bei Facebook, da kann man mich eigentlich ganz gut erreichen. Suche einfach nach "It's Drama Time" ;)

      Ja, die waren wirklich ein super Pärchen, wusste nicht, dass er sich sofort bei ihr gemeldet hat, aber ich würde die beiden in Zukunft so gerne nochmal auf der Leinwand sehen ;)

      Genau, also insgesamt 3 mal gesehen. Schreib mir einfach in Facebook, dann müssen wir diesen Post nicht so zuspammen xD

      Liebe Grüße!

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...