Freitag, 20. Januar 2012

[Japanese Movie] Paradise Kiss

Paradise Kiss
Synonym: Parakiss
(Bildquelle)

Country: Japan
Erscheinungsjahr: 2011
Film: ca. 125 Min.
Genre: Romantik, Leben, Mode
Setting: Gegenwart

----------------------------------

Keiko Kitagawa als Yukari "Caroline" Hayasaka
Osamu Mukai als Jouji "George" Koizumi
Yusuke Yamamoto als Hiroyuki Tokumori
Shunji Igarashi als Isabella
Kento Katu als Arashi Nagase
Aya Omasa als Miwako Sakurada


(Bildquelle by http://noanimenerd.wordpress.com/)
Manga: Ja, von Yazawa Ai
Anime: Ja, gesehen ;)
Andere Versionen/Fortsetzung: Nein
STORY:

Yukari ist eine hartarbeitende Schülerin, deren Leben plötzlich durch eine Gruppe Modestudenten durcheinander gebracht wird, die sie als Modell für ihre Marke „Paradise Kiss“ haben wollen. Während der Vorbereitungszeit der anstehenden Fashion Show wachsen ihr die drei dann immer mehr ans Herz und ihr wird klar, dass ihr bisheriges Leben für sie nicht gerade die Erfüllung darstellt. Deshalb schmeißt sie kurzerhand die Schule und zieht zur George, dem Mastermind hinter „Paradise Kiss“ und beschließt, Topmodel zu werden. Angetan von ihm und der Welt in der er lebt, wird sie schließlich von einer Larve zum wunderschönen Schmetterling und beginnt nach ihren eigenen Träumen zu greifen. (Quelle von http://noanimenerd.wordpress.com)

MEINUNG:

Ich gehöre ja zu denjenigen, die den Anime erst gesehen haben, als sie von der Verfilmung gehört haben und ich mochte den Anime total. Er war keiner von der Sorte, die man schaut und wieder vergisst, sondern einer, der einen auch ein bisschen zum Nachdenken über seine Zukunft anregt.
War demnach also total gespannt auf den Film, den ich jedoch erst einen Monat später sehen konnte und siehe da: Ich mochte ihn auch ;)

 
Meiner Meinung nach spielt Kitagawa Keiko die Rolle der Hayasaka Yakuri (Caroline^^) perfekt. Ich kann mir eigentlich niemand passenderen vorstellen, nicht nur eine Schönheit, sondern auch eine tolle Schauspielerin.

Auf Georges Schauspieler war ich besonders gespannt und war mit Mukai Osamu ganz zufrieden, er war wirklich toll, aber irgendwie war er nicht George für mich^^ Vielleicht habe ich einfach zu hohe Erwartungen, keine Ahnung, ich mochte ihn trotzdem.

Der restliche Cast gefiel mir eigentlich auch ganz gut, wobei ich Yamamoto Yuusuke (Ouran) besonders in seiner Rolle mochte, während ich Oomasa Aya (
yamato nadeshiko shichi henge) weniger passend als Miwako fand. Sie war mir irgendwie nicht putzig genug^^

Die Story ist natürlich stark gekürzt und enthält nur die wichtigsten Ereignisse, was ich total schade fand. Ich finde ja, dass vor allem die kleineren Szenen den Anime ausmachten und ihn zu etwas besonderem machten, vor allem die Gespräche zwischen Caroline und George habe ich vermisst. Es war alles ein bisschen oberflächlich (im Vergleich), vor allem wenn man den Anime kennt. Nichtsdestotrotz ist Paradise Kiss als eigenständiger Film toll, die Kleidung war genauso genial wie ich sie mir vorstellt habe und obwohl die Handlung gekürzt wurde, hatte der Film seinen eigenen Charme.

Was gibt’s noch zu sagen... diejenigen, die weder Anime noch Manga kennen, werden den Film sicher lieben können. Die anderen können sich trotzdem über eine schöne Verfilmung mit einem überraschenden Schluss freuen ;)


TRAILER (auch wenn ich ihn ein bisschen verspoilert finde)


BEWERTUNG:

Spannung: 3
Humor: 3
Romantik: 3
Besetzung: 5
Schluss: 4


9 von 10 Punkten

Bewerte doch auch den Film, falls du ihn schon gesehen hast ;)

Kommentare:

  1. Ich fand den Film auch total schön, den Anime kannte ich allerdings nicht!
    Übrigens ich hab dich gataggt! http://akainokuchibiru.myblog.de/akainokuchibiru/art/7663528/-049-Endlich-die-Fragen-

    AntwortenLöschen
  2. wow, den film muss ich sehen! mukai osamu und kitakawa keiko!! zwei meiner lieblingsschauspieler! und die story klingt auch iwie cute =)

    AntwortenLöschen
  3. weist du vielleicht wo ich den film mit ger sub anschauen kann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab gerade gesucht und leider nichts gefunden. Tut mir Leid T.T

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...