Dienstag, 20. März 2012

[Japanese Movie] High School Debut

(Bildquelle by http://dailykimchi.com)
Original: koukou debyuu


Country: Japan
Erscheinungsjahr: 2011
Film: ca. 93 Min.
Genre: Romantik, Comedy, Schule
Setting: Gegenwart

----------------------------------

Mizobata Junpei als Komiyama You
Oono Ito als Nagashima Haruna

(Bildquelle by http://menu-manga.blogspot.com/)
Manga: Ja, von Kawahara Kazune
Anime/Andere Versionen/Fortsetzung: Nein
STORY:

Nagashima Haruna hat während ihre Zeit in der Mittel Schule hauptsächlich auf dem Softball-Spielfeld verbracht und fasst den Entschluss, dass sich in der High School was ändern muss. Sie will beliebt sein, sich verlieben und natürlich einen Freund. Leider hat Haruna keine Ahnung davon, wie sie das alles bewerkstelligen soll, ein halbes Jahr vergeht und ihr Liebesleben schaut immer noch so aus wie in der Mittel Schule. Eine Freundin rät ihr sich einen Coach zu besorgen, der ihr weiterhilft und Haruna muss sofort an Komiyama Yoh denken, einen Typen mit dem sie erst vor kurzem eine Begegnung hatte und ihrer Meinung nach beliebt aussah. Dieser weigert sich zunächst, gibt später jedoch nach und will ihr helfen, doch nur unter einer Bedingung: Sie darf sich auf keinen Fall in ihn verlieben!

MEINUNG:

Eigentlich sollte dieser Film für ein Weihnachtsspezial herhalten (das es aufgrund Materialmangel gar nicht gegeben hat ^^), denn als ich bei Facebook nach Dramen/Filmen gefragt habe, die zur Weihnachtszeit oder wenigstens im Winter spielen, wurde mir High School Debut vorgeschlagen. Naja, ihr werdet ja mitbekommen haben, dass ich ihn nicht vorgestellt habe^^ Warum? Nun ja... lest selbst!

Schauspielermäßig war wirklich nichts los! Sie waren schlicht gesagt: schlecht^^ Hat mich an bisschen an einige BL Filme erinnert xD Das Blöde ist hier jedoch zusätzlich, dass sie mich nicht mal optisch angesprochen haben. Es ist jetzt keiner hässlich (Mami * hust* fand ich übrigens am hübschesten^^), sie sind ganz knuffig, aber ich bin ja der Meinung, dass man wenigstens optisch punkten sollte, wenn man mit wenig Talent an die Sache geht – ohje bin ich fies T.T – Yoh war jedenfalls überhaupt nicht mein Typ. Außerdem muss ich euch hier vor overacting warnen, manchmal ist das ja ganz süss – hier fand ich es eher lästig.

Ich will gar nicht auf die Charaktere eingehen, denn die sind ziemlich schlicht und eher oberflächlich. Es fiel nicht schwer sie nach geringer Zeit einzuordnen und beim Storyverlauf schauts nicht anders aus. Klar habe ich nicht ALLES vorhersehen können, aber ich hätte euch nach ungefähr 15 Minuten sagen können, wie alles so grob verlaufen wird und das Traurige ist ja, dass ich ziemlich richtig lag. T.T Yoh kann Harunas Gedanken lesen und ich kann den ganzen Film vorhersehen xD

Von Romantik sieht man nicht sonderlich viel und die Lachanfälle kommen eher von den schlecht gespielten Szenen. Manchmal fand ich es sogar zu peinlich um hinzusehen und habe meine Decke hochgezogen, weil es gar nicht mehr schnulziger bzw. vorhersehbarer sein könnte. Autsch. Die meisten Szenen habe ich auch schon in anderen Dramen gesehen, sie waren also nicht sonderlich einfallsreich, aber seis drum.

Genug gemeckert, an sich fand ich die Storyidee ja toll, sonst hätte ich es ja nicht geschaut und ich habe mich ja trotzdem ganz gut unterhalten gefühlt, auch wenn das manchmal nur aufgrund der absurden Situationen war. Trotzdem hatte der Film seine süssen Momente. Außerdem gefällt mir die Moral von dem Film, die ich euch aber jetzt nicht vorbetten werde, ihr werdet es ja früh genug erfahren :P

Habe einige enttäuschte Fans des Mangas gehört, die wenig begeistert von der Umsetzung waren. Also solltet ihr vielleicht nach dem Manga die Finger von lassen, für alle anderen ist es kein Muss. Es war aber auch keine völlige Zeitverschwendung :P

SPOILER - NUR DANN LESEN, WENN DU DAS DRAMA BEREITS GESEHEN HAST!!!


Ach ja.. selten war ich so peinlich berührt wie hier. XD Als sie in der Turnhalle eingesperrt waren, dachte ich ja irgendwie an BOF für Arme :P BOF war eben besser umgesetzt, aber mal ehrlich. Der Typ hat ne Erkältung, der soll sich nicht so anstellen! Und dann liegt da natürlich eine Decke in der Turnhalle rum, haha wer es glaubt. - Der Ball zerschlägt den Schläger^^ -

Von dem Freund, der Ende den Kuppler spielt will ich gar nicht erst reden xD Und die fällt natürlich wieder zum Schluss und wie bleibt sie liegen? Im Scheinwerferlicht. Bei dem Fest sind sie und Yoh (genialer Name btw^^) natürlich die Einzigen, die ihr Weihnachtskostüm daheim vergessen haben :P Ich fand es ja ganz süss, dass sie ständig alles nochmal gefragt hat, weshalb er zum Schluss im Voraus meinte, dass er es nur einmal sagen wird und der Kuss, ich sags mal so:
Ich habe schlimmeres erwartet :P

Trailer


 BEWERTUNG:

Spannung: 2
Humor: 4 (unfreiwillig^^)
Romantik: 3
Besetzung: 3
Schluss: 4



 5 von 10 Punkten!

Bewerte doch auch den Film, falls du ihn schon gesehen hast ;)

Kommentare:

  1. Naja normalerweise schau ich net so oft japanische dramen aber den wollt ich schon mal schauen aber mal sehen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja auch ein Film :P Wenn du lachen willst, solltest du ihn vielleicht mal schauen xD

      Löschen
    2. Ja das weis ich =) hab aber nur zu viele sachen die ich noch schauen möchte und momentan bin ich ja im stress wegen Schule und so =D

      Löschen
  2. Waah, wenn ich nur an diesen Film zurückdenke, schüttelt es mich schon. Ich gebe dir in allem recht: Overacting, Aussehen und Talent der Schauspieler und unfreiwilliger Humor. Aber vor allen Dingen das Fans des Mangas die Finger davon lassen sollten, denn dann kann der Film nur als Enttäuschung enden.

    SPOILER! Kannst du mir vielleicht erklären, was die Szene sollte, in der plötzlich iwelche Leute angefangen haben zu tanzen? Das war wirklich die Krönung des Kitches in dem Film :P SPOILER!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe echt überhaupt keinen Plan ^^ Ich dachte, dass ich vllt einfach nicht schlau genug war um die Szene zu blicken, aber wies aussieht bin ich nicht die einzig Verwirrte xD

      Löschen
  3. ich hab ihn mir auch irgendwann mal angeschaut... ja schade über mein haupt XD

    was bei mir hängen blieb - SCHRECKLICH *lol* selbst für mich ist das echt einfach zu *bitte passendes wort einfügen* :P

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...