Freitag, 24. Februar 2012

[Lesenswert] Über Korea, Flower Bloys, Kanji & Co.


Hallo :)
Ich denke, dass euch der Titel etwas verwirrt oder? Wie soll man das alles in einen Post quetschen?
Tatsache, ist, dass es unterschiedliche Posts von verschiedenen Bloggern über eins der Themen ist.
Da ich noch nicht das Gefühl habe, dass jeder jeden liest, dachte ich, dass es ganz cool wäre ab und zu so einen Post online zu stellen, wo ich paar Artikel verlinke, von denen ich der Meinung bin, dass ihr sie gesehen oder gelesen haben solltet. Sollte einer diese Verlinkung nicht wollen, so sagt einfach bescheid und ich entferne sie unverzüglich, aber ich hoffe insgeheim, dass es euch nicht stört. Also los gehts.

Die Reihenfolge wird vom Erstell-Datum bestimmt. (Naja fast ^^) 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kanji - Faszinierende Schriftzeichen oder
Ausgeburten Eurer schlimmsten Albträume?... 


So lautet der erste Post von Caro auf ihrem Blog My Dream Of Japan. Sie lernt momentan Japanisch und hat erzählt in ihrem Artikel über ihre Lernmethoden bezüglich Kanji. Mit Kanji habe ich noch nicht angefangen, aber sie hat super Internetseiten-Tipps, die euch vielleicht auch beim Lernen weiterhelfen könnten. PS: Ich tendiere zu Ausgeburten meiner schlimmsten Albträume :P  

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Eine Biene im Wunderland äh… in Süd Korea
(Teil 1 + Teil 2)  
 
Wie der Titel bereits verrät, sind diese beiden Posts von Biene, die auf dem Blog Drama Unnie ihr Unwesen treibt. Sie war bereits zwei mal in Südkorea und zeigt uns hier die ein oder andere Kuriosität aus dem Land - Schon mal Sprite mit Milch probiert? ^^

Nachtrag: Noch ein lesenswerter Artikel indem sie auf den momentanen Block B Skandal eingeht und ihn von einer etwas anderen Seite beleuchtet. *Klick*

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Falling in Love with you

Hinter diesem Titel verbrigt sich nichts anderes als Hanchens persönlicher Erlebnisbericht zum Beast Konzert. In einem ausführlichen Bericht erzählt sie uns, wie sie das ganze Spektakel miterlebt hat, neben Drängelei und Eifersuchtsanfällen :P Außerdem verlinkt sie das ein oder andere Video. Wer Konzert verpasst hat, der sollte sich diesen Post voller Emotionen nicht entgehen lassen :)

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Flower Boys ... Eine Erklärung ;o)

Ihr habt sicher schon mitbekommen, dass sich in der Dramawelt die Flower Boys breit machen: Boys Before Flowers; Me, Too Flower; Flower Boy Ramyun Shop und nicht zu vergessen das Drama, dass momentan läuft: Shut Up Flower Boy Band! Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff des Flower Boys? Motte geht in ihrem Artikel drauf ein und lüftet das "Geheimnis".

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Land unter Druck...?

Aigoppi befasst sich hier mit einer der Schattenseiten Südkoreas: Selbstmord und nennt einige, mit bis dato, völlig unbekannte Fakten - Stars bringen sich um, der Druck ist einfach zu hoch. Ein sehr aufrüttelnder Artikel, der uns zeigt, dass jedes Land - auch das uns so perfekt scheinende Südkorea - mit seinen Problemen kämpfen muss. Meiner Meinung nach solltet ihr diesen Post wirklich lesen, weil man sonst dazu neigt die negativen Seiten auszublenden und wichtige Themen zu verdrängen. 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


   
Der Titel sagt wohl so ziemlich alles ^^ May zeigt in ihrem Post ein Video bei dem in Japan lebende
Ausländer, dazu befragt werden, was sie so komisch in Japan finden bzw. was anders im Vergleich zu ihrem Herkunftsland ist. Da das Video keinen Sub hat, hat sie sich die Mühe gemacht alles grob zu übersetzen :) Ich fand die Antworten teilweise richtig interessant - aber schaut es euch selbst an!
 
 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
K-Pop und englische Aufschriften...

Und der letzte Post ist von Delva, der sich mit einem weitaus positiveren Thema befasst, weshalb ich ihn für den Schluss aufgehoben haben. Wir wissen ja alle, dass unsere (K-Pop)Stars nicht unbedingt alle mit ihrem English angeben können - aber man hofft ja doch, dass einige Grundkenntnisse vorhanden sind. Aber nicht bei diesen Jungs, Delva macht uns auf 4 Start aufmerksam, die wohl lieber vorher nachgefragt hätten, was da genau auf ihrem Shirt steht, bevor sie mit einem "Sex und LSD" bedruckten Oberteil in die Kamera grinsen.
Ab jetzt sollten wir unbedingt mehr drauf achten :P Ich habe mich köstlich amüsiert ^^

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Wie lieb von dir, dass du meine Posts hier verlinkst. Ich werd mich jetzt erstmal durch die anderen Artikel klicken, die du hier reingestellt hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke für's verlinken! Freut mich das dir mein Post gefällt :)LG Caro

      Löschen
  2. ohh da sind ja echt sehr interessante sachen dabei!
    Grob zu dem Thema "Ein Land unter Druck" kann ich auch sehr das Buch "Schlaflos in Seoul" von Vera Hohleiter empfehlen. Das Buch hat mir schon ziemlich früh meine Illusionen von einem perfekten Südkorea genommen. Zum Thema Arbeitsdruck is da auf jeden Fall viel drin und auch ansonsten fand ich das Buch ziemlich interessant.
    (Wenn auch teilweise etwas sehr negativ...)

    Und cool das du meinen Post verlinkt hast xD Ich wünsch mir grad ich hätte noch mehr Bilder gefunden, is ja schon n bisschen mager...

    Zu der Preisfrage... Chamber of Secrets? So jung wie die da sind auf jeden Fall 1. oder 2. Teil. Und ich glaube es war der 2. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja von Schlaflos in Seoul habe ich schon auf einigen Blogs gelesen und werde es mir sicher auch bald vornehmen :)

      4 Bilder sind doch schon mehr als ich gefunden hätte, also mach dir nichts draus, jetzt suchen wir ja alle fleißig mit xD

      Yeah! Jackpot!^^ Aber es nur aufgrund der Tatsache zu erraten, dass sie so jung sind ... tztztzzzz... xD Bist wohl kein Harry Potter Fan? xD Crabbe und Goyle sind in der Stelle zum Beispiel gar nicht das was sie vorgeben zu sein, sondern es sind Harry und Ron als sie den Vielsafttrank genommen haben um rauszufinden, ob Malfoy hinter den Anschlägen steckt und der Erbe Slytherins ist ^^
      Oke genug kluggescheißt^^

      Löschen
  3. Ouh.. Danke, dass du meinen Post verlinkt hast *___*

    Deine anderen Links sind auch echt interessant.
    Habe ich mir gleich durchgelesen und einige Blogs bin ich gefolgt ;)
    Danke für diesen Post!

    LG Hang

    AntwortenLöschen
  4. Hihi! Da bin ich da bin ich!!! *aufgeregt auf und ab hüpf*
    Danke für die Verlinkung ;)
    Da sind schon tolle Sachen bei *__*
    Werd ich mir auch gleich mal genauer ansehen!
    Wie auch deinen Blog.schön hier! x3

    AntwortenLöschen
  5. @alle: Habe ich sehr gerne gemacht, wenn ihr so tolle Sachen schreibt, müssen es eben auch mehr Leute lesen ^^ Sowas mache ich sicher öfter mal!

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...