Donnerstag, 3. November 2011

[News] Sailor Moon Mangas neu aufgelegt!



Oh man Leute!!!! Ich bin so aufgeregt xD
- Wenn Mädchenträume wahr werden - 
würde in diesem Fall die Unterüberschrift heißen, wenn es eine geben würde ^^

Ich habe eben Nudis Post gelesen und seit dem könnte ich vor Freude heulen xD 
Die Sailor Moon Mangas werden neu aufgelegt!! 
Ich befinde mich im Himmel ;D 


Ihr müsst wissen, dass ich Sailor Moon abgöttisch liebe, früher schon alle Mangas verschlungen und die Animeserie jeden Tag verfolgt. Noch heute gefühlte 100 Jahre später bin ich noch euphorisch, wenn ich irgendwo Sailor Moon höre. Ich habe einige Intros auf dem Handy, die ich lautstark mitsinge, wenn sie kommen (auch wenn mein Freunde blöd gucken^^). Auf meinem Handy befindet sich momentan dieses Hintergrundbild:


Als ich vor 2 Jahren wieder auf die Intros gestoßen bin und jedes Wort mitsingen konnte, habe ich sogar geflennt und mir gleich alle 200 Folgen reingezogen, immer noch so begeistert wie zu Kindertagen (vor allem wenn man den Logikschalter aus macht xD).

Ich besitze alle Artbooks und habe mir vor ca nem halben Jahr nochmal welche gekauft, da bei einigen die Blätter lose waren ^^ Die Mangas? T.T Ja, das ist so ne Sache, ich und meine Schwester hatten mal alle, aber ich weiss nicht wo sie hin sind T.T Deshalb freue ich mich ja so drauf!!


Es handelt sich bei der deutschen Neuauflage um die in 12 Bänden zusammengefasste japanische 2003er Neuauflage die hierzulande für je 6,50 Euro zu erwerben sein wird. Das zweibändige Prequel "Sailor V" sowie die zwei Kurzgeschichten Zusatzbände sollen darüber hinaus erscheinen.


Unterschiede zum Manga von 1998 und heute


Unterschiede zum Manga von 1998 und heute.
* Neues Cover: Die Cover der Re-Edition wurden von Takeuchi Naoko neu gezeichnet wurden dementsprechend im Jahre 2003, als die Re-Edition in Japan zum Auftack von PGSM (der Real-Serie) erschien, verwendet. Man erkennt dies auch am neuen Zeichenstil von ihr. Die Charaktere wirken im Gesamten anders als noch vor ein paar Jahren. Hinzu kommt das neue Loge, welches weltweit verwendet wird (dementsprechend in verschiedene Sprachen abgewandelt wird: japanisch, chinesisch, lateinische Schrift, etc.) -> Es sollte nun einheitlich sein
* Nicht die westliche, sondern die japanische Leserichtung (von rechts nach links) ist vorzufinden.
* Die Übersetzung stammt nicht aus dem Amerikanischen, sondern aus dem Japanischen. Dies merkt man an folgenden Punkten:
-> Die Originalattacken, -verwandlungssprüche, -namen, etc. wurden übernommen
-> Die Story ist vom Grund her gleich, aber nun so nah wie möglich am Original (Dies war auch die Bedingung aus Japan, dass der Manga so originalgetreu wie möglich ist, daher sind auch Schriftzeichen vorzufinden)
* Der Manga wurde zeichentechnisch überarbeitet: Entweder wurden komplett neue Szenen von Takeuchi-san gezeichnet oder andere Szenen wurden nur zum Teil neu gezeichnet. Wer die alten Manga hat, kann dies sehr gut vergleichen.
* Es gibt Farbseiten: Am Anfang des Manga befinden sich nun Farbseiten, welche es damals auch nicht gab. Die Sticker von der Erstauflage in Japan sind jedoch nicht vorhanden.
* Der Manga ist dicker als der Alte. Auf den ersten Blick wirkt er aber nicht dicker. Jedoch gibt es zu bedenken: Mindestens ein Kapitel mehr ist vorhanden im Gegensatz zur alten Auflage und jegliche Randnotizen und Zusatzgeschichten entfallen im eigentlichen Manga. Daher umfasst der eigentliche Manga nicht mehr 18, sondern 12 Bände. Die Zusatzgeschichten, welche damals in den alten Manga vorhanden war, sind nun in zwei Zusatzbänden zusammengefasst, welche hinterher bei uns erscheinen werden.
* Der Buchrücken weißt kein Gesamtmotiv wie damals auf, sondern hat im oberen Teil das Gesicht der entsprechenden Senshi vom Cover, darunter den Namen des Manga, darunter die Volumenummer, darunter den Namen des Mangaka und zum Schluss den Verlag.
* Die hintere Seite des Manga hat nicht wie damals die Manga aufgelistet, welche bereits erschienen sind oder in nächster Zeit erscheinen, sondern auch hier findet sich ein Bild im neuen Zeichenstil der jeweiligen Senshi vom Cover vor (bei Band eins dementsprechend Sailor Moon mit Luna).

NICHT VON MIR GESCHRIEBEN SONDERN VON DER LIEBEN Emily de la Croix
Quelle: http://www.amazon.de/gp/pdp/profile/AI5VOHG1YG7QP/ref=cm_cr_rdp_pdp


Hier
findet ihr das Video von Amazon dazu ;)
Also ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich lass mir das auf keinen Fall entgehen!!
Und weil es so schön ist, hier noch mal der Introsong! ;D



Seid ihr auch Sailor Moon Fans? xD 
Mich würde total interessieren, ob ihr die Mangas schon habt, 
oder euch jetzt auch die neuen anschaffen wollt? 
Für mich stellt sich nur noch die Frage: Buchladen oder Amazon? ;)

Kommentare:

  1. Hehe, mit diesem Deja-Vu, das hatte ich auch 2009, als Aviva alle 200 Folgen bei Youtube in HQ hochgeladen hatte *__* (leider mittlerweile gelöscht) und ich zufällig draufstieß - und seitdem wieder infiziert bis heute ^^ Hatte bei Amazon vorbestellt und am Montag morgens schon den 2. Band im Briefkasten, kein zusätzliches Porto - kann es also nur empfehlen :)
    Ich hatte vorher leider keine Manga, nur Scans vom jap. Original mit englischen Übersetzungen von Fans ;)

    AntwortenLöschen
  2. JAAA; ICH BIN AUCH SAILOR MOON FAAAAN :DDDDDD

    AntwortenLöschen
  3. Natürlich bin ich sailor moon faaaan xD.
    Das du dich so freust find ich voll geil *_*.
    der intro song <3. Ich hatte früher mal alle sailor moon cd's die es von RTL2 zu kaufen gab ich war ein freak xD und es ist einfach nur geil das die das neu machen <3

    AntwortenLöschen
  4. Hehe xD Ich bin auch ein Sailor Moon Fan, aber ich glaube, dass meine Liebe nicht so stark ist, wie deine xDD

    LG Hang

    AntwortenLöschen
  5. Hey ich war und bin immer noch von Sailormoon begeistert.
    Ich habe noch die Mangas von damals und einige Artbooks.
    Es hat bei mir etwas nachgelassen aber wenn man bedenkt das mir bilder songs videos von youtube und pretty guardian sailormoon die real-Serie von japan angesehen habe. Ich habe jetzt selbst kinder und dann sieht man es wieder etwas anders. Bunny begleitet mich ca. 15 jahre da wird sie mich weiter begleiten und meine kinder auch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar! :) Ich weiss genau wie es dir geht, Sailor Moon lässt mich einfach nicht los. Jedes mal wenn ich den Anime sehe, dann denke ich dran, wie ich es meinen Kindern später zeigen werde (vor allem wenn ich an den Müll denke, der momentan im Fernsehen läuft) und hoffe, dass sie es genauso lieben werden wie ich (oder wir^^)

      Löschen
  6. Sailor Moooon *.* Natürlich hab ich mir sofort die Mangas geholt, vor allem, da ich auch die alten schon so super fand. (Bunny/Usagi geht mir DEUTLICH weniger auf den Geist als im Anime. xD) PGSM find ich auch toll. Ich muss aber zugeben, dass ich Sailor Moon früher gar nicht mochte... ^^" Bin erst vor zwei Jahren drauf gekommen. Aber es ist toll *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha xD Im Anime hat sie auch deutlich mehr Zeit um einen auf die Nerven zu gehen ^^ Süss ist sie ja trotzdem :D
      Ist total witzig, dass du Sailor Moon erst seit "neustem" magst ^^ Das ist eher selten, ich werde demnächst meine Sailor Moon Postkarten zeigen :)

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...