Donnerstag, 17. November 2011

[Korean Drama] Dream High

(Bildquelle by http://www.dongdrama.com)

Country: Korea

Erscheinungsjahr: 2011
Episoden: 16 (ca. 70 Min.)
Genre: Romantik, Comedy, Musik, Freundschaft
Setting: Gegenwart, Schule

----------------------------------

Suzy as Go Hye Mi
Kim Soo Hyun as Song Sam Dong
Taecyeon as Jin Gook / Hyun Shi Hyuk
Ham Eun Jung as Yoon Baek Hee
Wooyoung as Jason
IU as Kim Pil Sook

 (Bildquelle by http://www.dongdrama.com)
Manga/Anime/Andere Versionen: Nein
Fortsetzung: Dream High 2 *Kritik*

Anderer Cast 
STORY:


In Dream High geht es um sechs junge Menschen an der Kirin Art High School, die versuchen in der koreanischen Musikszene groß rauszukommen. Go Hye Mi ist eigentlich eher an klassicher Musik interessiert, aber um die Schulden ihres Fathers zu zahlen, muss sie ihren Traum aufgeben und sich an der Schule anzumelden. Doch das Vorsingen läuft nicht so gut wie gedacht, nicht nur, dass sie ihre Freundin Yoon Baek Hee vor allen bloß stellt, sie muss auch noch zwei andere Jungs dazu bringen an die Schule zu kommen, um überhaupt aufgenommen zu werden. Der eine ist Jin Guk, den sie schon zuvor zufällig auf der Flucht vor den Typen getroffen hat, denen ihr Vater Geld schuldet. Der andere ist der auf dem Land lebende Song Sam Dong.

MEINUNG:

Nach dem eher traurigen Drama 49 Days hatte ich wieder Lust auf etwas, wie soll ich sagen, niveauloseres xD Das triffts nicht ganz, aber halt etwas mit Teenies und Schule etc. Auf meiner Liste stand noch Dream High, deshalb wurde es als nächstes verschlungen ^^ (überraschenderweise auch 2011, habe ich aber nicht viel von mitbekommen)

 (*klick* = Bildquelle)

Die Wahl der Schauspieler bzw in dem Fall wohl eher Sänger hat mir gut gefallen, es ist immer wieder erstaunlich wie viele Sänger schauspielern und umgekehrt, und das sogar recht gut! Suzy (Miss A) spielt den „Hauptcharakter“ Go Hye Mi und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich anfangs überlegt habe, dass Drama abzubrechen, weil die Kuh mir mit ihrem Verhalten total auf die Nerven ging (auch wenn sie vielleicht „Gründe“ dafür hatte), aber da sich das im Verlauf des Dramas gebessert hat, bin ich froh, dass ich weiter geschaut habe (also nicht aufgeben^^) Kim Soo Hyun (Song Sam Dong) ist neben IU (Kim Pil Sook) mein Sonnenschein :) Diese beiden sind einfach toll, deshalb will ich auch nach weiteren Dramen mit den beiden ausschauen. Und zuletzt noch Wooyoung (Jason)(2PM), Taecyeon (Jin Gook/ Hyn Shi Hyuk)(2PM) und Ham Eun Jung (Yoon Baek Hee)(T-ara), die mich zwar nicht umgehauen, aber ganz gut geschauspielert haben :)
PS: In der ersten Folge ist sogar „Sunnyboy“ zu sehen xD

Mir hat die Story wirklich gut gefallen, ein bisschen von jedem ^^ Drama, Humor, Romantik, Action und natürlich Musik. Letztere hat mir zwar nicht immer 100%ig gefallen, aber es waren einige wirklich tolle Lieder dabei, vor allem der Titelsong „Dream High“ und Go Hye Mis „Only Hope“ haben es mir angetan.

Außerdem gibt es viele schöne Bühnenauftritte mit tollen Tanzeinlagen zu sehen. Romantik mäßig fand ich diesmal sogar die „Zweierbeziehung“ interessanter, als die Dreiecksbeziehung, wer mit wem? Das werdet ihr noch früh genug erfahren^^

Ich habe eigentlich nicht viel mehr zu sagen, mich hat Dream High wirklich gut unterhalten und ich habe nicht viel zu meckern, ich kann es euch also wirklich weiterempfehlen! Denn Dream High hat mir den Lieblingsmusikdramamoment gegeben xD Mehr dazu im Spoiler, wo ich mich diesmal total ausgelassen habe ^^

(*klick* = Bildquelle)

SPOILER - NUR DANN LESEN, WENN DU DAS DRAMA BEREITS GESEHEN HAST!!!

Spoiler:
Es folgen verwirrende Gedanken ohne jeglichen Zusammenhang, die man auch wirklich nur versteht, wenn man das Drama kennt.^^

Woah, hat euch Go Hye Mi anfangs auch so aufgeregt wie mich? Ich mein ich kanns verstehen, dass sie unbedingt auf die Schule muss, aber muss sie ihre „Freundin“ so niedermachen? Also ich hätte der eine verpasst^^ Zum Glück checkt die am Ende, dass sie sich scheise benommen hat ;D
Song Sam Dong war so süss!! Immer wenn er gelächelt hat, habe ich mich voll mit ihm gefreut und ich wollte Go Hye Mi am liebsten erwürgen, als sie ihn so verletzt hat. Der hat die Heulszenen aber wirklich gut drauf, findet ihr nicht auch?^^ Ich bin im Gegensatz zu einigen anderen (so wie ich das mitbekommen habe) ziemlich froh, dass die beiden am Ende zusammengekommen sind ;D Aber ich war total geschockt, wie das zu Ende ging O.O Die können doch nicht ähm 7 oder 10 Jahre (gefühlt an der Schwester?^^) vorgehen, sie das tolle Lied singen lassen und dann wieder zurückgehen und nur den Abschiedskuss zeigen? Und der war grottenschlecht, da küsse ich meine beste Freundin „intensiver“ zum Abschied xD Ich habe erwartet, dass der auf einmal auftaucht und dann noch iwas kommt, aber nein!! Und wenn wir schon bei der Schwester sind, wieso ist die jetzt so alt ? Alle schauen gleich aus, nur sie ist 10 Jahre älter? Und was soll das jetzt mit ihr und Hyun Shi Hyuk – die können doch jetzt nicht zusammenkommen ? xD Ach ja... das war wirklich enttäuschend, ich war total geschockt – habe sofort nachgeschaut ob das wirklich das Ende sein soll, oder ob noch 'ne Specialfolge kommt, aber nein -.- Schade, Schade^^

Habe extra Screenshots gemacht, weil ich das so toll fand und euch zeigen wollte ^^ Suzy schaut so wunderschön aus und der Moment war allgemein total süss, habe sogar ein Gif entdeckt :D

(*klick* = Bildquelle)

PS: Ich habe etwas ganz wichtiges vergessen. Der Vogeltanz!!! Der war doch mal total genial – ich war total baff als dann die Musik von Fatboy Slim – Right Here, Right Now kam und danach auch noch Schwanensee. Ich war im Himmel :D Bisher auf jeden Fall mein Lieblingsmusikdramamoment^^

UNBEDINGT ANSCHAUEN :) 
Naja, wenn ihr das hier lest werdet ihr ihn sicher schon kennen ^^

BEWERTUNG:

Spannung: 4
Humor: 3
Romantik: 3
Besetzung: 5
Schluss: 3

8 von 10 Punkten

Bewerte doch auch das Drama, falls du es bereits gesehen hast!

Kommentare:

  1. (*psst* kim soohyun ist nich bei 2pm, er ist der einzige "richtige" schauspieler im main-cast^^ *psst ende*)

    ich hab das drama übrigens wirklich abgebrochen, weil mir hyemi so auf den sack gegangen is^^
    aber wenn du sagst, dass es sich bessert, dann werd ich wohl bald weiterschauen :)

    AntwortenLöschen
  2. @Nikita
    Danke für die Psst-Info xD Das ist zwar etwas peinlich, aber ich bin ja kein K-Pop-Freak xD
    Das witzige ist, ja, dass ich mir schon mal eingebildet habe ihn in einem Musikvideo gesehen zu haben? xD Hallo Halluzinationen ^^

    Ja Suzys Charakter war wirklich nervig, aber man muss durchhalten ;D

    AntwortenLöschen
  3. da ist echt was drann mit dem durchhalten - dacht schon was ist den hier los ^^ ein main-cast der mich nervt loool

    im großen und ganzen klasse - nur das ende war so so so lalala - ich hab mir da auch irgendwie "mehr" erwartet

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...