Montag, 10. Dezember 2012

[Tipps&Tricks] Flaggen machen leicht gemacht *hust*


Huhu :)
Heute wollte ich euch etwas zeigen oder vielleicht einfach etwas angeben - wer weiss das schon?^^

Und zwar dieses Foto:



Okay, das Foto bzw die Qualität des Fotos ist eher ernüchternd, aber das liegt daran, dass meine Schwester momentan die Nikon hat und ich nur mein Handy zur Verfügung habe ^^ Aber darum gehts jetzt nicht. Es sind offensichtlich Flaggen und im Gegenteil zu meinem restlichen Umfeld, wird es euch sicher nicht schwer fallen sie zu erraten oder? ^^ Falls doch, die Antwort nach dem Break xD
Wuhu - sie hat sich paar Flaggen ins Zimmer gehängt, wars das?, mag vielleicht jemand denken. Naja mein Freund hat ja auch nicht gecheckt, dass in diesen Flaggen 10 Stunden Arbeit stecken, denn ich habe sie alle selbst gemacht^^ Zum Beweis habe ich sogar den Prozess fotografiert. Naja eigentlich weniger zum Beweis, aber falls jemand Lust hätte etwas ähnliches zu machen, dann hätte er vielleicht eine kleine Einleitung :)

Welche Überraschung, es ist natürlich Japan, Vietnam, Taiwan und Südkorea. Warum gerade die 4? Eigentlich habe ich das Projekt schon vor nem halben Jahr geplant, als ich die Fotos von der Wand entfernt habe und sie plötzlich so leer wirkte. Naja jedenfalls waren es damals noch 3, Vietnam kam erst im Laufe der Zeit dazu, weil - nunja, mein Freund ist Vietnamese und es wäre vielleicht etwas komisch wenn ich asiatische Flaggen in meinem Zimmer aufhängen würde ohne Rücksicht auf ihn zu nehmen xD Das war also der Grund und 4 Flaggen sind sowieso schöner.

So hat es jedenfalls mit den Flaggen angefangen - leider habe ich keine Ahnung wofür das blaue Teil eigentlich gut sein soll, es schaut so aus als wäre es ne Leinwand für nen Beamer, aber die Farbe wäre nicht gerade optimal. Mein Vater schläft leider gerade, deshalb kann ich ihn nicht fragen, aber falls ihr es wissen wollt, kann ich es noch machen. Aber da wir keinen Bedarf für dieses blaue Dingsda hatten, durfte ich es für meinen Zweck nutzen - natürlich war der erste Schritt alles weiß anzustreichen.

Verwendet habe ich dafür Acrylfarben der Firma Schmincke. Die sind nicht so teuer, 75 ml haben glaube ich 3,20€ gekostet oder so. Bin mir allerdings nicht sicher und von weiß habe ich die doppelte Dosis (200 ml) gebraucht. Außerdem die Farben: Kobaltblauton, Permamentrot und Mittelgelb. Von dem Rot braucht man auf jeden Fall 75 ml, von den anderen beiden reichen auch 15 ml :)


Als alles deckend war (und es waren sicher 3 Schichten nötig, außerdem habe ich es innerhalb 3 Tagen gemacht, die Farbe also zwischendurch immer wieder gut durchtrocknen lassen) habe ich zunächst die Flaggenumrisse eingezeichnet, bei mir sind es 26,5cm x 37cm gewesen. Fragt mich nicht wie ich auf die Masse gekommen bin. Die sind auch garnicht optimal^^ Am besten man wählt welche, die dem Maßstab 2 : 3 entsprechen ( Höhe : Breite) naja egal. Jedenfalls fing ich mir dann an Gedanken ums Design zu machen.


Da ich nichts zum Zufall überlassen wollte, habe ich im Internet geschaut, ob die Abstände bzw die Maße irgendwo angegeben sind und siehe da. Wikipedia hat auf alles eine Lösung xD Hier sind die Maße für die Flaggen: Japan  -  Taiwan  -   Vietnam  - Südkorea. Ihr kommt auch drauf wenn ihr nach "japanische (etc.) Flagge" sucht ^^ Oben seht ihr, wie ich die Taiwanesische Flagge vorskizziere. Davor habe ich alles auf meine Maße umrechnen müssen, es ist also mehr Mathe als Kunst xD


Gott segne die Japanische Flagge xD Die war natürlich am einfachsten, das schwierigste war nicht über den Rand zu kommen und dabei alles andere weiß zu lassen.


Die Vietnamesische ging eigentlich auch noch, alle die sich fragen wie ich einen perfekten Stern zeichnen konnte. Tja xD Ich habe mir den Stern aus dem Internet geholt, ihn dann mit einem Bearbeitungsprogramm auf die Länge der Flagge gezogen... alles total umständlich, ich habe nämlich vor dem Bildschirm mit nem richtigen Lineal rumhantieren müssen, damit auch alles wirklich die richtige Länge hatte, dann konnte ich ihn ausdrucken und einfach umranden.


Zuerst habe ich alle Flaggen rot angemalt, es ist echt praktisch, dass so wenige Farben benötigt werden und ich finde es echt toll, dass Rot überall dabei ist. Jedenfalls seht ihr links oben noch den einfachen Teil der Taiwaneischen Flagge. Das linke Eck hatte es nämlich wirklich in sich!


Die Koreanische Flagge ging auch noch, jedenfalls der Punkt in der Mitte, den habe ich durch genaue Messungen und einen Zirkel eigenhändig hinbekommen. Die Striche, waren dann wieder eine andere Sache...


Dann habe ich mit blau losgelegt, wie ihr oben sehen könnt, war der Kreis der Südkoreanischen Flagge soweit fertig und es ging an die blöde Sonne.


Hier seht ihr noch die vorskizzierten Striche, das war alles wirklich komliziert. Der Kreis ging ja noch, aber wenn ich nicht mal einen gescheiten Stern hinbekomme, dann kriege ich eine Sonne auch nicht hin. Deshalb musste ich wieder genauso wie mit dem Vietnameischen Stern vorgehen und wie eine Blöde mit dem Lineal am Bildschirm rumschieben. (Sah sicher etwas komisch aus ^^)


Wuhu endlich geschafft, unten in der Mitte set ihr noch die Vorlage meiner Sonne. Man war das anstrengend und mein Hintern tat den nächsten ganzen Tag total weh, weil ich mich rumräkeln musste xD


Soweit so gut... jetzt fehlt nur noch die gelbe Farbe des Sterns und die Striche Südkoreas, die es mir nicht gerade einfach machten.


Wuhu - Vietnam und Taiwan sind endlich fertig, letztere hat mich einige Nerven gekostet ^^


Hier seht ihr noch die Vorskizzierungen der Striche, die habe ich durch genaue Berechnung hingekriegt, allerdings habe ich noch heute das Gefühl, dass die Proportionen nicht ganz stimmen und das einiges schief sitzt. Ich hoffe allerdings, dass ich mir das nur einbilde ^^


Und es ist geschafft! Die habe ich übrigens ohne Acryl gemacht, sondern mit einem fetten schwarzen Marker, einem Lineal und viel Geduld. Man hatte ich Angst mich zu vermalen, bei dem Weiß wäre das natürlich sofort aufgefallen.


Alle Flaggen sind fertig und wir haben 2 Uhr nachts xD Das Anmalen habe ich nämlich alles in einer Nachtschicht erledigt ^^ 18 Uhr gings los... da habe ich noch nicht gedacht, dass es so ewig dauern würde. Aber sobald mich der Ehrgeiz gepackt hat, konnte ich nicht mehr aufhören. In der Zeit habe ich es geschafft alle Herr der Ringe Filme zu rewatchen, bzw nebenbei mitzuhören, denn ich war mit meinen Augen ja wo anders. Da ich die Filme schon x-fach gesehen habe, war das kein Problem und eine gute Vorbereitung für den anstehenden Hobbit-Kinobesuch diese Woche. Geht noch jemand?^^ Ich freu mich jedenfalls total drauf, seit Harry Potter hatte ich keinen Film mehr auf den ich mich freuen konnte xD


Dieses Chaos habe ich in der Nacht verursacht und der gelbe Fleck auf dem Teppich ist bis heute zu sehen - na wunderbar. Aber zum Glück hat meine Mutter das noch nicht xD Total ärgerlich, aber besser als rot oder weiß, blau wäre vielleicht weniger schlimm gewesen. Am nächsten Morgen half mein Vater mir dann die Flaggen auszuschneiden. Wobei das nicht mit einer Schere sondern einer scharfen Klinge passiert ist (ihr wisst schon, dieses Messer, dass aus klingen besteht oder? xD)


Und so sieht das fertige Ergebnis an meiner Wand aus. Ich habe noch einen Schriftzug in Planung. Bin noch nicht genau sicher was es sein wird, aber etwas im Stil :

I Asian Dramas

Naja jedenfalls etwas in die Richtung. Und der jetzt schon viel zu lange Post ist fertig. Ich bin richtig Stolz auf mich, vor allem weil einige meiner Besucher bisher dachten, dass diese gekauft wurden. Aber nein, meine Liebe zu Asien hat mich dazu veranlasst, alles selbst zu machen - ehrlich gesagt wüsste ich auch nicht, wo ich welche herkriegen könnte^^

Das was dann auch wirklich. Hoffe es war wenigstens ein bisschen interessant für euch und ich würde mich total über eure Meinung dazu freuen :D

Kommentare:

  1. Die Flaggen sehen echt toll aus, da kommt mir meine am Computer erstellte kleine Japan-Flagge ein wenig mickrig vor xD

    In Berlin in der Nähe des Alexandersplatzes gibt es übrigens irgendso ein komisches Flaggenhaus, ich glaube da gibt es so ziemlich jede Landesflagge der Welt zu kaufen... nur mal so als Tipp, falls du mal Flaggen tauschen willst und sie nicht nochmal selber machen magst ;)

    AntwortenLöschen
  2. Süß x3
    Ich wollte mir auch schon eine Südkorea Flagge zu legen, vielleicht kommen die wieder in der nächsten WM ? xD Oder ich mach mir eine selbe :)
    Ich glaube dann sticke ich die xD
    Aber deine sind echt toll aus - sieht wirklich toll aus *___*
    Durch die viele Mühe werden die Flaggen immer etwas besonderes sein :3

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus!
    Aber ich hätte da niemals die Geduld für xD

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt gut aus. im ersten moment dachte ich, dass du die ausgedruckt hast XD
    so viel geduld hätte ich nicht :D

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...