Sonntag, 28. Juni 2015

[Vietnam] Angeln *hust* Chillen in der "Idylle"



Grundinformationen


Name:
Khu Sinh Thái Ẩm thực Vĩnh Hưng

Adresse:
315 Vĩnh Hưng
Hoàng Mai
Hà Nội

Website:

Google Maps (vergrößerbar)

-----------------------------------------------

Hallo ihr Lieben,

vielleicht wundert ihr euch, was der Teil mit den Grundinformationen plötzlich soll. Ich halte es zwar persönlich für nicht sooo wahrscheinlich, dass die Posts jemand liest und dann anschließend nach Vietnam reist, um die Orte zu besuchen. Aber es gibt genug Vietnamesen in Deutschland, die sicher ab und zu "nach Hause" fahren und nicht wissen, was sie abseits der vielen Verwandtenbesuche unternehmen können. Deswegen habe ich jetzt auch alle vorhergehenden Posts überarbeitet und die Adressen angegeben. Nur für den Fall, dass es vielleicht doch jemanden interessiert.

Aber zurück zum Thema dieses Posts. Genauso wie im Lotte Hotel, habe ich auch diesmal wieder ein Video für euch. Ich denke, es ist ganz schlau es als kleine Einleitung an den Anfang zu packen.




Der Ort ist zwar in Hanoi, allerdings mussten wir eine Weile (30 Minuten) fahren, bis wir von unserem Wohnort da ankamen. Es war an einem Tag in der letzten Woche und mega mega heiß, also wirklich heiß und ich bin auf dem Motorrad fast gestorben.


Der Weg zu dem "Angel-Chill-Ort" führt durch eine gepflasterte Straße, die von Palmen umrandet ist.
Und das sind dann die im Video erwähnten Strohhütten, falls man sie so nennen kann.





Dort kann man sich für wenig Geld (den Preis habe ich leider nicht mehr im Kopf) ein paar Angeln mieten und sich in eine der Hütten setzen.


Das haben wir dann auch gemacht, allerdings biss kein Fisch an - worüber ich nicht sonderlich traurig war und nach einer Weile hatten die Typen auch keine Lust mehr drauf...^^



Vielleicht war er ja erfolgreicher? Man weiss es nicht^^

Als kein Angelerfolg mehr in Sicht war, entschieden wir uns dazu was zu essen. Wie ihr in dem Bild der Grundinformation sehen könnt, befindet sich nochmal eine kleinere Insel in dem See, wo ein Gebäude steht. Das ist wohl ein Restaurant, wo man essen kann.

Allerdings gibt es wohl auch die Möglichkeit sich in eine der Hütten zu setzen und ein paar Leute zu rufen, die die Bestellungen aufnehmen und dann eben dort auf dem, doch so bequemen^^, Boden zu essen. Es ist vielleicht nicht die gemütlichste Alternative, aber eine an die man sich erinnert ;D


Zu essen gab es dann alles mögliche, ich hatte eine Gemüsesuppe, außerdem hatten wir gebratenen Mais, Gurken, Pommes, typisch vietnamesisches "Gemüse" (das grüne Zeug oben im linken Foto), außerdem Tinkenfisch, Tofu, ich glaube noch Hähnchen... und dann eben die typischen Soßen.


Es war wirklich ziemlich lecker und schnell aufgegessen.


Danach spielten die Typen noch Karten, natürlich um Geld - weil es ja sonst keinen Spaß macht, so jedenfalls der Aussage meines Freundes nach.^^


Nachdem wir dann noch eine Wassermelone verdrückt haben, waren wir eine Zeit lang einfach nur fertig - die Hitze war schuld^^ - und haben eine Runde geschlafen. Oder es versucht. Mein Freund hatte es mit meinem Schoss nicht schwer, wie die anderen ^^



Zum Schluss gab es noch ein paar Gruppenfotos, während die Sonne sich langsam senkte und ich diese schönen Fotos machen konnte.



Habt ihr schon mal so einen ähnlichen Ausflug gemacht?
Habt ihr schon mal geangelt?
Falls ja, auch so erfolgreich wie wir? xD

Kommentare:

  1. och angeln... als kind war ich mit meinem opa oder papa und meinem brud des öfteren ^^ erfolgreicher waren wir meistens. auch wenns nur 1 fisch pro angel war ;) das gar nichts ging das gabs gar nicht ^^
    wir waren da eigentlich immer nur an so nen fischerteich. der nicht so schön war wie das bei euch dort. anhand der bilder würde ich meinen es ist dort sehr schön und würde mir dort sicher gefallen ;) ob mit fisch an der angel oder nicht *g*

    das mit den würmern fand ich komisch lol. haben sie doch keine gefunden? bäh wie kann man nur nach würmern suchen und dann auch noch auf den hacken binden/stechen oder wie man dazu sagen *pfui*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich hätte das mit den Würmern sowieso nie gemacht xD Aber der Boden war sowieso viel zu trocken um da irgendwo welche ohne große Suche zu finden.

      Ich fand Angeln immer langweilig, war als Kind auch ab und zu dabei, aber ich wollte schon nach 5-10 Minuten wieder zurück xD

      Löschen
    2. himmel. das sollte bruder heißen XD nicht brud...

      Löschen
    3. Habe auch automatisch Bruder gelesen xD

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...