Freitag, 21. August 2015

[Korean Drama] My Love Eun Dong



Original: 사랑하는 은동아
Synonym: Beloved Eun Dong

Country: Korea
Erscheinungsjahr: 2015
Sender: JTBC
Episoden: 16 (ca. 60 Min.)
Genre: Leben, Romantik, Melodrama,
Setting: Gegenwart

----------------------------------
1995
Jr. as Park Hyun Soo (17)
Lee Ja In as Ji Eun Dong (13)

2005
Baek Sung Hyun as Park Hyun Soo (27)
Yoon So Hee as Ji Eun Dong (23)

2015
Joo Jin Mo as Ji Eun Ho / Park Hyun Soo (37)
Kim Sa Rang as Seo Jung Eun / Ji Eun Dong (33)
Kim Tae Hoon as Choi Jae Ho (35)
Kim Yoo Ri as Jo Seo Ryung (37)

 Manga/Anime/Andere Versionen/Fortsetzung: Nein

Eun Ho verliebte sich vor 20 Jahren in die damals 13 jährige Eun Dong. Doch ein plötzliches Ereignis trennte die beiden damals von einander, erst 2005 trafen sie sich wieder und verliebten sich erneut in einander … nur um sich kurze Zeit später wieder aus den Augen zu verlieren, seit 10 Jahren hat er nun nichts mehr von ihr gehört. Eun Ho ist mittlerweile ein angesagter Schauspieler, ist jedoch noch immer auf der Suche nach seiner großen Liebe, denn es gibt keine andere Frau für ihn als Eun Dong.


Ehrlich gesagt hatte ich das Drama überhaupt nicht auf dem Schirm, weil ich kein Melodrama-Fan bin, allerdings haben mich einige gute Meinungen über My Love Eun Dong umgestimmt und ich bin wirklich froh darüber. Der Sender JTBC, der nicht gerade die größte Drama-Erfahrung hat, haut somit nach Falling For Innocence das nächste schöne Drama raus, das von der unendlichen und bedingungslosen Liebe handelt. Wer klassische Liebesgeschichten sucht, der muss nicht weitersuchen, denn der ist ist hier genau richtig.




Das Drama beginnt mit vielen Rückblenden, zunächst lernen wir die damals 17 und 13 jährigen Hauptprotagonisten kennen. 1995 kam es zum erstmaligen Treffen von Eun Ho und Eun Dong, ein Treffen, das ihre Leben nachhaltig beeinflussen wird, doch davon ahnen sie zu diesem Zeitpunkt noch nichts. 2005 treffen sich die beiden als Teenager wieder und die Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf, wird jedoch von einem tragischen Ereignis unterbrochen weshalb sich die beiden erneut verlieren. Eun Ho nun Schauspieler erster Klasse, während Eun Dong ihr eigenes Leben lebt... mit allem was so dazugehört, denn sie hat keine Erinnerung mehr an ihre Vergangenheit. Ob sich 
die beiden wiedertreffen und trotz ihrer neuen Lebensstile wieder zueinander finden, das wird natürlich nicht verraten.


Ich kann euch schon weglaufen sehen, nachdem ihr die Sache mit dem Gedächtnisverlust gelesen habt. Aber ich finde, dass My Love Eun Dong zu den Dramen gehört, die Amnesie gut und logisch eingebaut haben, im Gegensatz zu vielen anderen Dramen. Deswegen solltet ihr also nicht auf das Drama verzichten. In den 3 Zeitspannen, die jeweils 10 Jahre überdauern, werden die Hauptcharaktere von je drei unterschiedlichen Schauspielern verkörpert. Es ist grundsätzlich nicht einfach den Zuschauer davon zu überzeugen, dass alle dieselbe Person sind, aber das wurde hier gut gelöst, einzig die Teenagerversion von Eun Dong hat so gar nicht zu ihrem erwachsenem Ich gepasst, aber ich konnte es ihnen trotzdem abkaufen.


Schauspielerisch befinden wir uns hier wirklich auf einem hohen Niveau, vor allem was die Erwachsenenschauspieler angeht. Joo Jin Mo (Eun Ho) ist absolut atemberaubend in der Rolle, eine der besten Performances des Jahres. Aber auch Kim Sa Rang (Eun Dong) ist wirklich eine tolle Schauspielerin und die Chemie zwischen den beiden ist nicht von dieser Welt. Sie sehen sich nur an und es ist schon Gänsehaut-Feeling. Fantastisch. Doch der Kinder- und Teenagercast braucht sich genauso wenig zu verstecken, tolle Leistung von allen Beteiligten.


Was die Charaktere angeht, so kann ich mich eigentlich nicht beklagen, auch wenn es schon einige Sachen gab, die mir missfallen haben. Eun Dong war mir als Erwachsene etwas zu passiv und hat etwas an „Magie“ verloren, wenn man sie mit der Teenagerversion vergleicht und Eun Ho ist manchmal etwas zu bestimmerisch. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die Charaktere sehr gut geschrieben sind und realistisch erscheinen, auch wenn man natürlich daran zweifeln kann, ob das Drama insgesamt so realistisch ist.



Neben Eun Ho und Eun Dong sind noch zwei weitere Charaktere von Bedeutung, die ich jedoch nur kurz anschneiden will. Zum einen Kim Tae Hoon, den ihr vielleicht noch aus Angry Mom kennt, der den Rollstuhlfahrer Choi Jae Ho spielt und eine Verbindung zu Eun Dong hat. Auch wenn sein Charakter schwer zu verstehen ist, ist er toll geschrieben und Jae Ho verkörpert den Charakter fantastisch. Kim Yoo Ri ist zwar schauspielerisch auf einem guten Niveau, jedoch ist ihr Charakter der Jo Seo Ryung mega nervig. Denn sie ist in Eun Ho verliebt und versucht alles Mögliche um ihn davon zu überzeugen die Suche nach Eun Dong aufzugeben. Sie gehört zu den „Bitch“-Secon
d-Leads, von denen ich echt die Schnauze voll habe, weil die total irrational handeln und einfach jedem auf die Nerven gehen.


Insgesamt ist der Cast wirklich super und voller toller Charaktere wie Eun Ho's Jugendfreund, sein Manager oder seine tolle Familie. Leider gibt es dann aber auch die typischen Charaktere wie gehässige Eltern, außerdem gibt es typische Dramaelemente wie Geburtsgeheimnisse, Verrat, Betrug, Lügen und unsere geliebte Amnesie, aber alles ist in einem gewissen Maß, weshalb es sich relativ leicht zu ertragen lässt. Trotzdem begeht man mit My Love Eun Dong eine Achterbahn der Gefühle, es wird euch die Schmetterlinge in den Bauch treiben, euch Tränen abverlangen, euch wütend machen und manchmal werdet ihr die Screenwriter in Frage stellen, letzten Endes bleibt es jedoch ein tolles Drama mit seinen kleinen Schwachstellen. 




My Love Eun Dong ist meiner Meinung nach nie over-the-top, die Charaktere fantastisch, die Schauspielerwahl sehr gut getroffen und, obwohl, die Chemie zwischen Eun Dong und Eun Ho kann man doch als over-the-top bezeichnen. Hinzu kommt ein toller Soundtrack, der gut gewählt ist und die verschiedenen Stimmungen des Dramas unterstreicht. Auch wenn ich mir ein besseres Ende hätte vorstellen können, bin ich doch froh die Liebesgeschichte der beiden verfolgt zu haben. Für mich ein Drama, dass im Gedächtnis bleibt und hoffentlich auch etwas für euch!



Spoiler:
Ich war so enttäuscht von dem Ende T.T Erstens verstehe ich gar nicht, was es gebracht hat, das Eun Ho ins Ausland ist – damit wird er zum besseren Vater? Ganz sicher nicht! Die letzte Szene, in der er und Eun Dong sich nach EINEM JAHR wiedersehen war wohl die emotionsloseste Szene zwischen den beiden im ganzen Drama! Kein emotionaler Blickaustausch, kein Kuss und dann kriegen wir nicht mal die Wiedervereinigung zwischen ihm und seinem Sohn zu sehen.... WARUM??????!! Ich hätte dem Drama so gerne 9 Punkte gegeben, aber das Ende haben sie echt verhauen T.T








Spannung: 4
Humor: 3
Romantik: 4
Küsse: 5
Musik: 4
Besetzung: 4
Schluss: 3

8 von 10 Punkten!


Bewerte doch auch das Drama, falls du es schon gesehen hast ;)

Kommentare:

  1. Hallo, jetzt kann ich endlich aufklären, wer auch keine 10 Punkte vergeben hat - moi. Leider, dieses Drama hätte perfekt werden können, es hätte meine Nummer eins werden können ...
    Was soll's so habe ich halt weiter einen Grund das perfekte Drama zu suchen ...
    Im Moment bin ich aber ohne ...
    Immer noch, mal sehen was zuerst passiert:
    a. Ich veröffentliche alle meine dann beendeten Blogposts.
    b. Ich finde doch die Zeit und Muse ein oder mehrere neue oder zumindest noch nicht gesehene Dramen anzuschauen.
    Ich weiß es selbst nicht und lass mich überraschen.

    Was macht dein Konsum?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Glückliche, ich hänge noch voll hinterher, aber ich habe momentan auch gar keine Zeit. Werde am Sonntag für fast 9 Monate nach Finnland gehen (Auslandstudium) und deshalb geht mein Konsum gegen Null. Ich habe noch nicht mal die letzte Folge von The Time That I Loved You zu Ende sehen können. Von anderen Dramen will ich gar nicht erst reden. Aber hoffentlich wird der kalte Winter mir dort genug Möglichkeiten zum Aufholen bieten.^^

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...