Sonntag, 4. Mai 2014

[Want-To-Watch] Frühjahrsputz im etwas anderen Sinne ;)


Hallo ihr Lieben,
ich habe mir vorgenommen wieder mehr abseits der Kritiken zu schreiben und hoffe, dass ich das auch hinbekomme ;) Der Grund für diesen Post ist eigentlich ganz schnell erklärt. Meine Want-To-Watch-Liste bei Mydramalist.info (mehr Informationen, zu der Seite) ist mir vor einiger Zeit ins Auge gestochen.



Nein, es ist nicht die Tatsache, dass ich bereits mehr als 100 Tage mit dem Schauen von Filmen und Dramen "verschwendet" habe.^^ Es ist eher der "planned" Teil, der mich etwas schockierte xD
184 Titel! Wann soll ich die bitte anschauen? Vor allem, wenn ich bedenke, dass ich meistens neue Dramen und Filme anschaue und die alten meistens vernachläsige. Auch wenn der Planned-Teil schon mal schlimmer aussah und den Completed-Teil dramatisch überstiegen hat, ist es Zeit, dass ich mal wieder ausmiste.

Das "Problem" bei mir ist immer, dass ich alle Titel checke, die die Personen, denen ich auf mdl folge, geschaut haben und so ständig neue Sachen entdecke, die ich UNBEDINGT auch sehen muss. Ich lasse mich so schnell von guten Bewertungen beeinflussen, dabei weiss ich im Grunde, dass diese oft daneben liegen, vor allem was Dramen betrifft. Aber na gut. Ich muss sie trotzdem auf die Liste setzten.

Dann beende ich ein Drama und fand eine/n Schauspieler/in ganz toll und schaue nach, wo diese sonst noch mitgespielt hat. Und schon habe ich wieder mehr Titel hinzugefügt, ohne großartig auf die Dramen/Filme selbst zu achten, schließlich spielt der/die Schauspieler/in mit - das kann ja nur gut werden! Ironie aus xD Jetzt könnt ihr vielleicht ansatzweise erraten, wie ich auf diese 184 Titel gekommen bin.

Diese sind dann ja noch unterteilt in "Planned Low", "Planned" und "Planned High". So schaut es bei mir in der Hinsicht gerade aus:




Low: 22, Planned: 130!!!! und Planned High: 31.

Klar, es gibt natürlich 31 Titel, die ich unbedingt sehen muss - die Frage ist nur, warum ich das noch nicht gemacht habe, wenn es doch so dringend ist xD


Der Plan schaut wie folgt aus: Ich möchte auf 100 Titel reduzieren, das heißt ich muss 84 Titel streichen... klingt zwar krass, aber es ist ja nicht so, als hätte ich genug Zeit für 100 Titel ^^ Jetzt werde ich die Listen durchforsten und schauen ob ich die Filme/Dramen wirklich so dringend sehen muss. So jedenfalls der Plan...

1,5 Stunden später....



So viel zu meinem Plan ^^ 27 Titel mehr konnte ich einfach nicht streichen. Man....!!! Ihr wisst gar nicht wie schwer mir das fiel, irgendeine sch*** Stimme in meinem Kopf, ist der Meinung, dass ich diesen/s und jenen/s Film/Drama auf GAR KEINEN FALL streichen kann. Sonst würde ich wohl möglich irgendein Meisterwerk verpassen oder was weiss ich -.-


Aber man muss sich auch mit kleinen Dingen zufriedengeben. 57 gestrichene Titel sind alles andere als wenig. Lustigerweise schaut die Verteilung der Titel jetzt auch etwas anders aus:

Planned Low: 18
Planned: 53
Planned High: 55


Bescheuert oder? Planned + Low sind gesunken, aber ich habe zum Glück noch 24 andere Titel gefunden, die ich jetzt UNBEDINGT sehen muss und zwar sofort xD

Das gibts nicht xDD Ich glaubs echt nicht. Ich muss allerdings sagen, dass von diesen verbliebenen 127 Titeln NUR 41 Dramen sind. Nur xD Das heißt ihr könnt zu meinen bereits 104,7 Tagen (die ich mit dem Schauen dieser Medien verbracht habe) noch mal ungefähr 100 drauf packen ^^

Jetzt sollte ich jedenfalls damit anfangen meine PLANNED HIGH Liste abzuarbeiten. Wird ja irgendeinen wichtigen Grund geben, warum die Titel drauf gelandet sind.
("Oh maaaaaaan.... der schaut einfach zu süss aus, das Drama muss ich deshalb unbedingt schauen  -> ab auf die High Planned Liste" - oder so ähnlich xD)

Wie schaut es bei euch aus?
Wie verwaltet ihr die Dramen/Filme, die ihr noch sehen wollt, bzw. bereits gesehen habt?
Schaut eure Liste auch so lang aus?
Wann habt ihr diese das letzte Mal entrümpelt? xD

Kommentare:

  1. Ich musste grad echt lachen, irgendwoher kenn ich das, auch wenn meine Liste nicht so extrem groß ist.. ;)

    Bei mir sind es 40ig die ich unbedingt noch schauen will, wenn ich Zeit hab.. *räusper*

    Ich lasse bei mir das Los entscheiden, was ich als nächstes sehe, so hab ich bissel spaß dran und bin überrascht..^^ lach..

    Ansonsten, lese ich mir immer durch, ob mich ein Drama interessiert, da ich aber nur auf koreanisch beschränkt bin, ist meine Liste nicht so riesig, dann lade ich sie mir erst komplett auf den Rechner und dann schaue ich erst, vorher nicht, ich hasse warten..^^

    So und jetzt knall ich mir ne Eisbombe rein und schaue meine aktuelle Serie weiter. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte mich gar nicht nur auf Südkorea begrenzen, da würde ich einfach zu viel verpassen ^^
      Habe auch schon gelost. Mache das dann immer mit Random.org. Lustigerweise nehm ich dann in den meisten Fällen doch nicht was bei raus kommt und such mir was anderes xD Total beschauert - Aber 40 ... das wärs ^^

      Löschen
  2. muaaah xD dachte schon nur mir gehts so looool

    willst du jetzt ernsthaft wissen wie es bir mir aussieht?

    na gut du wolltest es ja so ^^

    7 watching 223 completed 5 on hold 120 planned 6 dropped
    361 listed titles 123.3 days watched

    tja wie du siehst.... *hüstel* man könnte denken ich sitze täglich ein paar Stunden daheim herum und schau mir nur dramen an...

    Wieso es so viel planned bei mir gibt? da gehts mir gleich wie dir. hier ein schauspieler.... da ein schauspielerin... och toll der spielt noch 3 mal wo mit... klasse inhalt hört sich toll an und schwubs hab ich wieder mal 5 dramen mehr ^^ oder du hast was auf deiner planned liste - ich natürlich gleich mal schaun was das ist - oh toll ich auch will *ggg*

    was entrümpeln? ernsthaft? nie loool da könnte ich dach glatt ein meinsterwerk aus meiner liste werfen. ich da so vor: zuerst auf der planed high liste... dann oh was ist das (steht schon monate drauf und ich es noch nicht gestartet hab) dann lese ich mir den inhalt noch mal durch. anschließend wird es neu eingestuft...
    oder wenn ich es starte und langweilig finde wird auf eson hold geschoben (wobei es auch sein kann das mir nur gerade nicht der sinn danach ist ^^) und von dort nach ein paar monaten des nicht beachtens gedrooped ^^.
    so in etwa.. denke ich hab ich mir das gedacht...

    *hüstel hüstel* am ende siehts eher so aus, das ich es immer mehr wird und ich alles sehen will ;-)

    was ich aber sehr woll tue, alte dramen schauen. gerade bin ich im jahr 2010 (oder so ^^). die laufende wart ich gerne ab, da ich sonst wöchenliche nervenzusammenbrüche habe lol

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow schon 123 xD Da hast du aber mächtig aufgeholt ^^
      Ja, das entrümpeln ist ja auch schwer, weil man ja ein Meisterwerk verpassen könnte. Aber wenn ich überfordert bin schau ich überhaupt nichts xD
      Außerdem habe ich mir vorgenommen wieder öfter abzubrechen, also wirklich drüber nachzudenken, ob ich was zu Ende schauen will.

      Ich schaue gerade Bride of the Century. Von den momentan laufenden Dramen hat mich leider keins wirklich umgehauen T.T

      Löschen
    2. naja 123 tage... was soll ich sagen - vieles ist davon aber auch anime da sind ja nicht nur die dramen dabei. ich ja schon vor meiner dramasucht (danke übrigens ^^) in der animesucht :p.

      bride of the century? sagt mir (noch) nichts - muss ich mir gleich mal genauer anschauen (tja so fängts es dann meinst an und endet dann bei 3-5 neuen dramen lol).

      Löschen
  3. Drama-Dilemma par excellence, oder wie das heißt ...
    Ich bewundere, wie du nach überarbeiteter Liste plötzlich 0,6 Tage Sehzeit zurück bekommen hast, das Rezept musst du mir unbedingt geben.
    Ich habe keine nummerierte Liste, aber geschätzt mit deiner Sehzeit, bin ich dann doch wohl locker mit einem Jahr Drama schauen dabei.
    Deshalb würde ich auch nie mehr eine Dramalist anfangen, alleine die Zeit sie ein zu pflegen könnte mich 2-3 Dramen kosten.
    Eine grobe Liste habe ich ja auf meinem Blog, aber da fehlen garantiert noch welche aus meinen Anfängen, die ich vergessen habe.
    Momentane Liste:
    -Dramen, bei denen ich voll dabei bin 2
    -Dramen, die ich nur mit einem Auge verfolge 1
    -Dramen, die in der Warteschleife hängen um zu Ende gesehen zu werden 3
    -Dramen, die ich gerade anteste 2
    -Dramen, die ich eigentlich auch noch gerne sehen würde, aber die Zeit ... 1

    Eine Liste von Dramen zu führen, die ich irgendwann mal anschauen werde, habe ich längst aufgegeben. Wenn ich wiedermal Zeit habe. Entscheide ich mich oft spontan, je nach Stimmung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha xD Tja, it's Magic xD^^ Ich glaube das lag daran, dass ich ein Drama, dass ich on Hold hatte nicht auf dropped geändert habe, sondern aus der Liste geschmissen habe^^

      Ich hatte das Glück die Seite in meiner Anfangszeit zu entdecken und deshalb hege und pflege ich sie seit fast 3 Jahren ;D Ziemlich praktisch sowas, davor habe ich iwas in Heften notiert.

      Das Lustige ist, dass ich das trotz Liste meistens trotzdem so wie du mache und einfach etwas schaue, dass das nicht drauf war ^^

      Löschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...