Freitag, 7. November 2014

[ComingSoon] Mit asiatischen Dramen durch den November ;)


Hallo ;)
Um mich und hoffentlich auch euch wieder uptodate zu bekommen, was asiatische/koreanische Dramen angeht, habe ich mal wieder einen Coming Soon Post geplant. Wobei dieser auch Dramen beeinhaltet, die bereits begonnen haben - aber erst in der Anfangsphase sind, heißt 1-6 Folgen. Hoffe, dass ich euch hiermit auf das ein oder andere Drama aufmerksam machen kann, was ihr sonst verpasst hättet. ;)

------------------------------------------

Ab dem 4. Oktober immer samstags auf OCN
5/11 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Action, Kriminalität, Dramatik



Storyline: Detectives Oh Goo Tak (Kim Sang Joong) and Yoo Mi Young (Kang Ye Won) rally up a team of criminals to catch other criminals. Their team includes serial killer psychopath Lee Jung Moon (Park Hae Jin), contract killer Jung Tae Soo (Jo Dong Hyuk), and mob boss Park Woong Chul (Ma Dong Suk). - Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Bad_Guys

----------------------------------------------------------


Misaeng
Ab dem 17. Oktober immer freitags und samstags auf tvN
6/20 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Leben, Dramatik, Business



Storyline:
The drama follows the lives of ordinary salary men and details their struggles in the workplace. Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Misaeng

--------------------------------------------------

Ab dem 18. Oktober immer samstags und sonntags auf SBS
6/20 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Comedy, Romantik, Musik, Freundschaft

Storyline: There is a rock band called "Excellent Souls (ExSo)." The band consists of Lee Min Ki (Lee Hong Ki), Kang Hyuk (Park Min Woo), Yoo Han Chul (Lee Shi Un) and Han Ki Joon (Kwak Dong Yun). The band decides to move to the countryside and becoming farmers. There, the drama series follows their dreams, loves and friendships. - Quelle:http://wiki.d-addicts.com/Modern_Farmer
--------------------------------------------------

Ab dem 20.Oktober immer montags und dienstags auf tvN
6/12 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Mystery, Spannung, Thriller



Storyline: A story about an innocent college student with a debt (Kim So Eun) and a genius con man and a former psychology professor (Lee Sang Yoon) who participate in the liar game reality show, where only the one that succeeds in tricking the opponent wins the game. - Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Liar_Game_%28tvN%29

------------------------------------------------
Ab dem 27.Oktober immer montags und dienstags auf MBC
4/20 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Mystery, Spannung, Thriller

Storyline: A legal drama about team of young and passionate prosecutors who banded together to fight against injustice and oppression that befall weak and poor people. Besides face many hardships from higher authority, they also learn to cooperate and adjust with the clash of different personalities and backgrounds. - Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Pride_and_Prejudice

-------------------------------------------------

Ab dem 1.November immer samstags und sonntags auf SBS
2/20 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Comedy, Romantik, Dramatik



Storyline: A romantic comedy about the revenge, love, and success of beautiful woman with the personality of an ajumma. It will tell the story of a woman who is transformed after plastic surgery and diets, and the man, who made her that way.
Han Tae Hee is the heir of a large company. He is suffering from a broken heart syndrome due to a psychological shock. To get the woman he loves back, he completely changes an unattractive and overweight ajumma Sa Geum Ran to beautiful Sa Ra. In the process, Han Tae Hee falls in love with Sa Ra. - Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Birth_of_a_Beauty

-------------------------------------------


Gomen Ne Seishun!
Ab dem 12. Oktober immer sonntags auf TBS
4/10 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Schuldrama, Comedy


 

Storyline: 31-year-old Hara Heisuke is a teacher at a high school in Shizuoka. He is like most people rather than an exceptional person. But an unfortunate accident which occurred 14 years ago ended up messing up his life. Feeling responsible, he stuck to his hometown and Alma mater from then on. Meanwhile, it is decided that the boys school where he works will be merged with a girls school in the same area because of a decline in student numbers next year. Furthermore, a joint cultural festival is to be held as a “trial event” for the merger. Heisuke dedicates himself towards the aim of making the cultural festival a success and overcomes the big fuss that occurs. His hard work finally bears fruit with the great success of the joint cultural festival. - Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Gomen_ne_Seishun!

------------------------------------------

Ab dem 15. Oktober immer mittwochs auf NTV
4/10 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Romantik, Comedy



Storyline: Hanae Aoishi is set to turn 30. She works for a general trading company and has never taken a day off or been late for work. She dresses pleasantly plain and has zero dating experience.She attends a company party and drinks with part-time employee Yuto Tanokura. He is a handsome university student. Through the evening, Hanae becomes drunk and passes out. When she wakes up, Hanae finds Yuto Tanokura sleeping next to her and he is naked. She becomes confused about what happened and takes the day off from work for the first time. To come out of her shell, Hanae decides to date Yuto Tanokura who is 9 years younger than her. At this time Yu Asao, the CEO of a food company located in the same building as her company, begins to have feelings for Hanae. - Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Kyo_wa_Kaisha_Yasumimasu

-----------------------------------------------

 
Ab dem 16. Oktober immer donnerstags auf FujiTV
3/11 Folgen bereits ausgestrahlt
Genre: Familie, Leben, Dramatik, Romantik

Storyline: 27-year-old Fukazawa Misaki and 29-year-old Hazuki are sisters who are polar opposites in both lifestyle and personality. Although they would hurt each other's feelings, they would also make up for each other’s deficiencies. Hazuki actually has a secret which she cannot tell Misaki too. As these two sisters clash while living under the same roof, their values start to change little by little.- Quelle: http://wiki.d-addicts.com/Dear_Sister

-----------------------------------------------

 Nobuganda Concerto
   
-----------------------------------------------

N No Tame Ni
 
-----------------------------------------------

Sakura: Jiken Wo Kiku Onna

-----------------------------------------------

Onna Wa Sore Wo Yurusanai

-----------------------------------------------


Subete Ga F Ni Naru

---------------------------------------------------

Ich schaue momentan Misaeng, Dear Sister & Pride & Prejudice und die gefallen mir bisher alle ziemlich gut. Kyo Wa Kaisha Yasumimasu, Gomen Ne Seishun, Bad Guys, Liar Game und Birth Of A Beauty werde ich mir noch anschauen, heißt mindestens die ersten paar Folgen. Modern Farmer war nichts für mich und die anderen japanischen Dramen, die ich nicht erwähnt habe werde ich auch nur im Ausnahmefall mal anschauen.

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich wollte schon die ganze Zeit kommentieren, aber irgendwas kam immer dazwischen.
    Jetzt aber!
    Ich muss ja gestehen im Moment bin ich mal wieder des K-Dramas müde.
    Das hat mit Trot Lovers begonnen und mit She's so lovable seinen vielleicht Höhepunkt erreicht, aber wer weiß, hätte lieber beim Titel She's So Lovable bei Song For You bleiben sollen, das hätte besser gepasst, so liebenswert fand ich es nicht.
    Außerdem bremse ich mich selbst noch etwas in viele neue Dramen habe ich noch nicht hineingeschaut z.Bsp. Misaeng, Pinocchio, Mr. Back, wobei Pinocchio mich nicht lockt, die anderen zwei schon.
    Ich schaue zwei japanische Dramen Kyo Wa Kaisha Yasumimasu (den Titel werde ich mir nie merken können, nie leider) und Nabunaga Concerto, letzteres hat dir ja nicht gefallen.
    Was paradox ist, dass ich Dramen von denen ich wegen des Themas dachte ich werde sie nicht sehe habe ich dann doch und fand sie sehr gut bis gut, Mama und The Spring Day of My Life.
    Bad Guys habe ich nur 2 Folgen gesehen und werde wohl erst wieder einsteigen, wenn es fertig ist.
    Birth of a Beauty finde ich bis jetzt ganz lustig.
    Gomen Ne Seishun! ist I'm Sorry, Youth! glaube ich zumindest habe ich probiert, ist aber nicht meins, bin nicht über Folge 1 gekommen.
    Liar Game kenne ich das Original aus Japan und habe es erst einmal in der Warteschleife, bei Tomorrow Cantabile sah ich die ersten beiden Folgen und lese jetzt Recaps, wenn es interessant klingt, schau ich auch nochmal eine Folge, aber es beschäftigt mich nicht zu sehr.
    Modern Farmer denk ich immer soll ich oder nicht, schau es dann doch oft, vorm Einschlafen, ich denke dann oft es ist nicht so schlimm, wenn mich der Sekundenschlaf langsam übermannt. Es ist nett, aber ich könnte es auch von meiner Liste nehmen ohne ihm zu stark hinterher zu trauern.
    Pride and Prejudice ist momentan mein unangefochtener Liebling, weil mehrere Geschichte ineinander verwoben sind und das sehr schön erzählt wird.
    Erschreckenderweise habe ich eben beim Lesen der noch für dieses Jahr geplanten Dramen festgestellt, dass mich keines wirklich, zwar würde ich manche Schauspieler gerne mal wieder sehen, aber nichts das mich zu sehr lockt.
    Ist denn für dich noch ein anstehendes Drama für 2014, das du unbedingt sehen willst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen langen Kommi ;D Dann werde ich ihn jetzt mal abarbeiten xD

      Oh ja, Trot Lovers war echt ernüchternd und She's So Lovable einfach nur durchschnittlich - nichts aufregend neues und alles andere als liebenswert. Meiner Meinung nach hatte Krystal mit L eine viel bessere Chemie als mit Rain, obwohl die Chemie bei beiden nicht so prickelnd war, wenn ich ehrlich bin.

      Misaeng habe ich auch schon angefangen, die ersten beiden Folgen glaub ich und es ist im Grunde nicht schlecht, sicher mal eine gute Abwechslung aber es reizt mich trotzdem nicht sonderlich. Vielleicht hole ich es aber später nach. Mr. Black sagt mir gar nichts und ich habe das Drama bei MDL auch gar nicht gesehen. Pinocchio habe ich jetzt auch gesehen, fand es ganz interessant und ich schau mir oft aus Prinzip die gehypten Dramen an, um zu sehen, ob an dem Hype was dran ist - meistens nicht ^^

      Kyo Wa Kaisha Yasumimasu steht bei mir noch ganz groß auf dem Plan, ansonsten schaue ich noch Dear Sister. Das mag ich sehr bis jetzt.

      Mama hatte ich gar nicht auf dem Schirm und The Spring of My Life - ja die Thematik interessiert mich auch nicht großartig, außerdem mag ich die weibliche Hauptdarstellerin als Schauspielerin nicht sonderlich bei SNSD umso mehr^^

      Bei Bad Guys werde ich auch noch reinschauen, bei den wenigen Folgen kann man hoffentlich nichts falsch machen, außerdem gefällt mir der Cast.
      Birth Of A Beauty mag ich momentan auch sehr, Gomen Ne Seishun habe ich noch nicht angesehen. Eine Folge wird es aber bestimmt werden.

      Bei Liar Game will ich erstmal das Original sehen, bevor ich es mir aus Korea anschaue. Keine Ahnung warum, aber irgendwie will ich nicht mit der koreanischen Version beginnen. Von Tomorrow Cantabile habe ich 4 Folgen gesehen, aber es ist mal wieder nichts für mich. Wahrscheinlich Geschmackssache, aber ich bin eben kein Fan von Overacting.

      Modern Farmer habe ich nach zwei Folgen wieder vergraben, auch wenn ich die Storyline interessant fand Hong Ki geht mir mit seinem Charakter + Overacting sowas von auf die Nerven, dass mir die Lust vergangen ist.

      Bei Pride and Prejudice bin ich zwar auch noch nicht sonderlich weit, aber mir geht es da wie dir und ich bin gespannt darauf wie es weitergeht. Bisher mag ich es aber sehr.

      Ich habe mir ehrlich gesagt noch keine großen Gedanken über die anstehenden Dramen gemacht. Ich bin bei den meisten aktuellen Dramen sowas von hinterher und habe mindestens noch 8 Kritiken zu schreiben xD Falls ich was entdecke, sage ich Bescheid^^


      Löschen
  2. LOL Mr. Black ist Mr. Back
    Und ja, MODERN FARMER ist durch die Bank so übertrieben, ein wenig wie die HIGH KICK Serien, wenigstens hat es keine Lacher vom Band, das ist bei mir tödlich für ein Drama.
    Das Choi Soo Young war richtig passabel in THE SPRING DAY OF MY LIFE, könnte an ihrem Partner Kam Woo Sung liegen, denn er hat seit 2002 nur alle 4 Jahre ein Drama am Start.

    AntwortenLöschen

Wenn du auch deinen Senf dazu geben willst, dann ist das hier deine Möglichkeit ^^ Ich freue mich über so ziemlich jede Gefühlsregung :)

PS: Ich antworte immer unter dem jeweiligen Post, also vergess nicht wieder zu kommen! :P

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...